Kaufempfehlung: Günstige kleine Laserdrucker?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von umaro@web.de, 27.01.2006.

  1. umaro@web.de

    umaro@web.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Liebe Mac-KollegInnen!
    Ich arbeite in einer Kindertagesstätte. Wir haben in jeder Gruppe einen blueberry-iMac mit OS X. Jetzt brauche ich für die Kinder für jede Gruppe einen kleinen günstigen zuverlässigen Laser. Was würdet Ihr mir empfehlen? Der Preis sollte zwischen 100 und 150 Euro liegen. Wartungsarmut, sauberer Druck, Energiesparmodus, das alles sollte eine Rolle spielen.
    Bitte gebt mir doch eine Kaufempfehlung für 4 Laserdrucker.
    Viele Grüße, Uli
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Verschiedene?

    Ich würd mir ein paar gebrauchte HP 1200er von eBay schnappen... Die sind stabil, haben USB und sehen noch recht schick aus
     
  3. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    HP Laserjet 4, gibt's bei Ebay sehr günstig und funktioniert tadellos mit OSX.

    Auch wenn er nicht mehr gebaut wird und daher nur noch gebraucht verkauft wird, ist er sehr zuverlässig und für Deine Bedürfnisse völlig ausreichend.

    Wenn es denn unbedingt ein neuer sein soll, achte darauf, dass er nicht gerade als GDI-Drucker funktioniert, da Du den nie unter OSX zum laufen bekommen wirst. Leider wird das oftmals gerne bei den Angaben unterschlagen.

    Zudem schau Dir die Verbrauchskosten an. Wenn der Toner sehr günstig ist, wird oft nach einer gewissen Seitenzahl eine neue Belichtungseinheit nötig. Und die ganz großen Außnahmen verlangen dann sogar noch eine Fixiereinheit, die zusätzliche Ausgaben verlangt.

    Achso, frag beim Händler nach, ob der Druck auch dokumentenecht ist. Ansonten kann es Dir passieren, dass Deine Ausdrucke in einem Jahr verschwunden sind, oder farblich nicht mehr erkennbar sind...
     
  4. Dilbert

    Dilbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Brother 2030 wäre meine empfehlung

    liegt so bei 119 euro in der regel....
     
  5. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
    Ich empfehle auch den Brother 2030, der macht sehr gute Ausdrucke und kostet nicht viel.
     
  6. feldhase

    feldhase MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.04.2004
    Ich schließe mich dem Tip mit dem Brother 2030 an. Es gibt ihn teilweise schon für € 99,-. Wenn der Toner alle ist, kann man allerdings schon fast einen neuen Drucker kaufen (hält für ca. 4000 Seiten, kostet € 50,-?).

    Ansonsten ein prima Teil.

    Gruß, Christoph
     
  7. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
  8. Riepschiep

    Riepschiep MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2005
    ich habe heute den brother2030 gekauft (aufgrund der positiven berichte hier im forum, vielen dank) und bin sehr zufrieden !! (kostet im versandhandel nur noch 89 euro)
     
  9. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.326
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    hi,

    Wollt ihr wirklich einen schwarz weis Laser anschaffen ???

    Ich würde einen Farblaser empfehlen, und da den Samsung CLP-510, kauft doch einfach nur einen und vernetzt die Rechner so das alle auf einen Drucken.

    Der Laserdrucker sollte eh nicht im gleichen Raum stehen wie die Kinder sind wegen dem Ozon.

    Grüße,

    Flo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kaufempfehlung Günstige kleine
  1. Maren
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    359
    Istari 3of5
    01.12.2016
  2. Studio
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    164
    Olivetti
    21.11.2016
  3. gerdgast
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    109
    gerdgast
    09.10.2016
  4. harlekin12
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    470
    Paul1983
    13.12.2015
  5. DJBlue
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    260
    harlekin12
    12.12.2015