Kaufberatung: PDA

Diskutiere mit über: Kaufberatung: PDA im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. macfreak-ac

    macfreak-ac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Hallo zusammen!

    Ich spiele mit dem Gedanken mir in nächster Zeit auch einen PDA zuzulegen. Viel Ahnung von den Dingern habe ich ehrlich gesagt nicht, da ich mich mit der Materie bislang noch nicht auseinandergesetzt habe. Ich hatte nur hin und wieder schon mal einen iPAQ H2210 bzw. einen Toshiba e800 von Bekannten in den Fingern. Beim Toshiba hat mir das gute Display gefallen (480x640 Pixel). Allerdings ist das Dingen auch schweineteuer :(

    Die Anforderungen an den PDA, den ich kaufen würde, lauten wie folgt:
    - gutes Display (brauche keine 480x640, aber scharfes Bild und guten Kontrast)
    - Slot für SD oder CF
    - Bluetooth integriert
    - ggf. WiFi-Nachrüstmöglichkeit
    - Kompatibilität zu TomTom Navigator
    - gute Akku-Betriebsdauer
    - MP3-/Videoabspielmöglichkeit
    - muss PDF/DOC/XLS anzeigen können
    - muss sich gut mit iSync über Bluetooth(!) synchronisieren lassen (ist egal, wenn die Kalendernamen nicht übernommen werden -> Zire-Problem)

    Der neue palmOne Zire72 gefällt mir sehr gut. Hab letztens einen Test im TV gesehen. Die integr. Digitalkamera z.B. ist ein nettes Feature (ist aber kein Muss). Kenn mich aber leider nicht mit der Kompatibilität hinsichtlich Mac bzw. hinsichtlich der TomTom-Tauglichkeit der palmOne-Geräte aus. Weiss nur, dass es ein Kit für den T3 gibt, aber funzt das auch mit dem Zire72?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2004
  2. Macmic

    Macmic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    12.06.2004
    Hallo,

    ich könnte dir den Dell Axim x3i mit Bluetooth und Waln empfehlen.Er hat einen sd-Steckplatz und ist somit in sachen Speicherplatz erweiterbar.des Weiteren hat er eine 400mhz cpu
    die für die meisten anwendungen vollkommen ausreichen.Ich verwdne ihn in verbingung mit einer Gps Bluetooth Maus und TomTom Navigator 3 als Navisystem,und es geht wunderbar:D
     
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    da wäre auch wenn es viele nicht gerne hören, ein IPAQ ideal. Die haben ja je nach Modell unterschiedliche Features drin z.b BLuetooth bzw Wlan.

    Wenn du noch ein bischen warten kannst, demnächst kommt der neue IPAQ 60xx raus. Der hat Bluetooth, WLAN und GSM, sprich du kannst damit auch telefonieren.
     
  4. macfreak-ac

    macfreak-ac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Gibts da schon irgendwo Infos zu? Wenn ja, bitte einen Link.

    Der Axim hat ja schon einiges zu bieten. Den X5 gibts mit TomTom im Bundle für 480EUR. Aber a) gibts bei geizhals nur einen Shop, der die PDAs von Dell im Angebot hat (spricht nicht gerade für hohe Verbreitung, was normalerweise ein guter Indikator für ein kein schlechtes(!) ;) Produkt) ist und b) bin ich kein wirklicher Dell-Freund :D Da braucht's noch ein wenig Überzeugungsarbeit...

    Noch weitere Alternativ-Vorschläge?

    Der Zire72 gefällt mir ja wirklich gut. Ist mit ca. 250EUR auch preislich sehr attraktiv. Kann schon jemand was positives/negatives zu dem Teil sagen?

    Greetz,
    macfreak
     
  5. liea

    liea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    01.02.2004
    Moin,

    Hier gibts einige Infos zum h6340...

    Ich bin momentan mit dem h4150 unterwegs und kann diesen uneingeschränkt weiterempfehlen. Wenn du auf den CF-Steckplatz verzichten kannst sicher eine Überlegung wert, weil in Bezug auf Gewicht, Größe und Ausstattung meiner Meinung nach momentan konkurrenzlos.

    Mit OSX gleiche ich den iPAQ mit Hilfe von PocketMac ab, in der aktuellen Version ebenfalls sehr zu empfehlen.

    Gruss
    liea
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. macfreak-ac

    macfreak-ac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Klingt nicht schlecht, aber die Telefonie-Option benötige ich nicht, da ich lieber 2 getrennte Geräte verwenden möchte. Die Anmerkung des Rezensenten bezüglich der Display-Beanspruchung während des Telefonierens ist absolut einleuchtend. Ausserdem wird das Gerät bei Markteinführung mit Sicherheit brutalst teuer sein. Jedenfalls ist davon auszugehen...

    Greetz,
    macfreak
     
  7. Macmic

    Macmic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    12.06.2004
    Hallo,

    ich wußte gar nicht das das Forum auch Pda freudlich ist *g*

    den Dell Axim x3i bekommt man sshr günstig bei www.pdamax.de

    ;)
     
  8. Supersonic

    Supersonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2003
    Ich kann den 2210er iPAQ nur empfehlen. Noch synce ich mit meinem PC, aber irgendwann, das habe ich mir fest vorgenommen, will ich das mal am Mac hinbasteln. Aber solange noch alles gut funktioniert, muss man ja nicht immer was ändern. Auch der neue Loox 420 oder so ähnlich soll ein richtiger Preisklopper werden. Viele Infos rund um den PocketPC findest Du unter www.pocket.at, unter anderem eine Liste mit allen erhältlichen und angekündigten Produkten. Einen PocketPC-Finder für den individuellen Gebrauch findet sich auf www.xscale.de. Sucht man Beratung beim Kauf und weit darüber hinaus, lohnt sich ein Besuch auf www.ppc-welt-community.info. Tests der Hardware und Zubehör findet sich auch unter www.worldofppc.de. Unter www.pocketnavigation.de werden alle Fragen bezüglich Navigation am PPC geklärt.

    Ich hoffe, geholfen zu haben.
     
  9. macfreak-ac

    macfreak-ac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    So, ich hab mich mal auf dem von Supersonic genannten Board (Danke für die guten Links!) schlau gemacht und habe dort eine interessante Diskussion entdeckt: Was ist euch wichtiger? CF vs. WLAN
    Und genau bei dieser Frage bin ich selber zu keinem endgültigen Entschluss gekommen. Ich würde diese Fragestellung mal gerne an Euch weitergeben.

    An für sich wäre WLAN praktisch, da ich so eMails checken und auch surfen kann, wenn ich an der Uni bin. Allerdings soll der WLAN-Betrieb die Akkulaufzeit empfindlich senken!? Ein CF-Slot wäre praktisch, da die Medien weitaus günstiger als SD-Medien sind. Gerade für die Navigations-Geschichte wäre das von Vorteil. Fotos werde ich wahrscheinlich nicht viele speichern, da ich sowas unterwegs eher weniger brauche. MP3s auch nur vereinzelt, um mal ne Stunde zwischen den Vorlesungen zu überbrücken. Für den längeren Musikgenuss habe ich schliesslich meinen iPod. ;)
    Wo setzt ihr die Präferenz? Eher ein CF-Slot oder integr. WLAN?

    Greetz,
    macfreak
     
  10. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    also die ppc-welt-community kann ich auch bedenkenlos empfehlen. es gibt keine besseres Board für Pocket PCs. War dort auch mal sehr aktiv.

    Ich bin mir jetzt nicht sicher, aber gibt es zur Zeit keinen Pocket PC der WLAN eingebaut hat und zusätzlich noch nen CF-Slot ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kaufberatung PDA Forum Datum
Kaufberatung zu Tablet Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 18.07.2016
Kaufberatung --> Galaxy Note Pro 12.2 Wifi oder LTE Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 14.07.2015
Kaufberatung 10" Windows Tablet Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 10.05.2015
Smartphone primär zum Surfen und zur Navigation gesucht Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 11.09.2014
Kaufberatung Handy mit PDA funktion Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 26.06.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche