kann toast überlänge brennen?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von royalshit, 12.08.2005.

  1. royalshit

    royalshit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    hi
    ich hab mir heute von platinum 800mb rohlinge gekauft
    nun wollte ich mit roxio toast version 6.1.1 einen film der 760 mb gross ist brennen
    toast sagt nun das das medium zu klein ist, gibt es irgendwie ne möglichkeit das ich den film zum brennen bekomme

    habe einen imac g5, einen der neueren. könnte es sein das mein brenner die cds als 700 nur erkennt
    brauche schnell hilfe
     
  2. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    09.02.2004
    Soweit ich weiß nicht, aber vielleicht Dragon Burn.
     
  3. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    21.03.2005
    nein kann es nicht. Ich habe ehrlich gesagt auch noch kein adäquates Programm gefunden was dies "zuverlässig" kann.
     
  4. Technowigald

    Technowigald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005
    Also DragonBurn sollte funzen, muss allerdings auch von Deinem Brenner unterstützt werden...
     
  5. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    ich hab einmal einen 700 MB rohling mit 711 MB gebrannt ohne probleme... war das erste und einzige mal das Toast sowas gebracht hat!!
     
  6. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    09.02.2004
    Das ist ja auch außerhalb jeder Spezifikation. Deshalb lässt Toast sich darauf auch sicherlich nicht ein, die wollen halt den Ärger mit genervten Kunden vermeiden, die meinen dass das Überbrennen gefälligst dann auch noch fehlerfrei zu funktionieren hat. Ich würde meine Daten jedenfalls nicht überbrennen.
     
  7. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    21.03.2005
    naja man kann es auch ein wenig zu verschärft sehen. In Nero muß man explizit zBsp. im Expertenmodus das Überbrennen aktivieren und bekommt noch eine Warnung zusätzlich das dies ohne Gewähr für die Zuverlässigkeit der Daten ist.

    Toast meckert ja schon wenn man 2 MB über der magischen Grenze ist. Unter Nero habe ich etliche CD´s "überbrannt" und bis jetzt noch keinerlei Probs damit gehabt.
     
  8. royalshit

    royalshit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    das ist ja alles ganz toll. also da muss ich sagen toast find ich da nicht so klasse.
    hat denn jetz aber jemand mal ne idee was ich machen kann. ich hab jetz die prog. burnxfree, missingmediaburner, und dragon brun. beim letzt genannten kann man es ja einstellen. aber egal bei welchen, es geht einfach nicht. es wird immer angezeigt das ein 700er drin ist.
    kann es an meinem brenner liegen das er den rohling einfach nicht als 800 erkennt.
    es ist ein mashita dvd brenner uj-845
    hab schon mal geschaut aber kein firmware update gefunden
    weiss jetzt noch einer rat?
     
  9. Technowigald

    Technowigald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005
    Hast Du mal unter Brenner Info (Dragon Burn) geguckt, was bei Overburn Support steht ??
     
  10. royalshit

    royalshit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    da steht nein. ist das jetzt schlecht??heisst das , dass mein brenner dies einfach nicht unterstützt
    kann ich mir irgendwo dann ein firmware update holen. ich hab schon mal überall geschaut aber ich finde einfach keins. ist ein matshita dvd-r uj-845 firmware version dbn9
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen