kann papierkorb nicht leeren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von vOlcom, 15.04.2004.

  1. vOlcom

    vOlcom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2004
    kann meinen papierkorb nicht entleeren, es kommt immer die meldung das dateien verwendet werden oder geschützt sind, die ich aber zum beispiel im papierkorb gar nicht finde, habe auch alle programme geschlossen, kann mir da jemand weiterhelfen? sollte den papierkorb entlich mal leeren....

    thx a lot
     
  2. iBook

    iBook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2003
    Suche benutzen!

    wenn du mal nach Papierkorb suchst, wirst du fündig, tausendmal besprochenes Problem...
     
  3. vOlcom

    vOlcom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2004
    hab ich gemacht(bevor dem thema), aber nichts passendes gefunden, schaue nochmal
     
  4. onkelhelmut

    onkelhelmut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2003
    Papierkorb

    Hallo vOlcom

    Wenn Du Dir ganz sicher bist, daß keine wichtigen Programmbestandteile oder Systemdateien in Deinem Papierkorb sich befinden. Drück Papierkorb sicher entleeren oben über die Leiste im Finder, dann ist definitiv alles weg.

    Außerdem würde ich Dir empfehlen - alle Programme ausschalten, dann mal Programme - Dienstprogramme - Festplattendienstprogramme - Erste Hilfe - Festplatte markieren (die mit der größten GB Zahl) - dann Volume Zugriffsrechte überrüfen und danach Volume Zugriffsreche reparieren. Und dann ein Neustart.

    Letzteres kann ich Dir nur empfehlen, es nach größeren Softwareaktualisierungen oder wenn Du Programme installierst zur Routine werden zu lassen. Du kannst nichts falsch machen, und bei OS X kommen in solchen Fällen öfter mal die Benutzerrechte durcheinander. Nix schlimmes, kann man ja einfach wieder herstellen, aber wenn man es nie macht, wird es natürgemäß nicht besser.

    Liebe Grüße aus dem Ruhrpott

    Onkelhelmut
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen