Kann Pabierkorb nicht leeren!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Dobi, 23.05.2002.

  1. Dobi

    Dobi Thread Starter MacUser Mitglied

    11
    0
    08.05.2002
    Hallo

    Wenn ich den Trash leeren will sagt er mir das ich keine Zugriffsrechte für "0" habe. Wie bekomme ich das Ding jetzt leer?

    Danke euch

    Gruß
     
  2. Andi

    Andi Kaffeetasse

    7.412
    612
    16.05.2002
    Papierkorb

    hallo dobi,

    melde dich doch als root an, dann hast du alle zugriffsrechte.

    gruß andi
     
  3. Alita

    Alita MacUser Mitglied

    199
    0
    24.12.2001
    Danke für den Tip.

    Es hat mich schon beleidigt, daß mein Computer behauptet hat, ich hätte keine Zugriffsrechte (bei meinem Computer bin doch ich die Administratorin, oder habe ich da was falsch verstanden)
     
  4. Dobi

    Dobi Thread Starter MacUser Mitglied

    11
    0
    08.05.2002
    Ja als Root anmelden ist gut aber wie?
    Muß man im Terminal machen oder? Gibt es ne gute Seite über das Terminal oder ein Buch? Hatte bisher nur Win Rechner. Bin noch neu bei Mac.

    Danke
     
  5. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    388
    0
    14.02.2002
    hi dobi,

    hast du ein pw für den root-account festgelegt?
    entweder über:
    1. prog NetInfo Manager im ordner applications/utilities als admin anmelden im menü
    domain sicherheit root-benutzer aktivieren pw für root-account festlegen.
    das findest du mit prima screen-shots unter http://www.online-confessor.com/bigal/html/root/root.htm
    oder
    2. als admin anmelden, terminal öffnen und sudo passwd root eingeben, dann dein admin-pw
    eingeben und dann 2x das pw, welches du als root-pw nutzen möchtest.

    grüsse
    vom
    raynor
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. Dobi

    Dobi Thread Starter MacUser Mitglied

    11
    0
    08.05.2002
    So das mit dem Root aktivieren habe ich im Netinfo Manager gemacht. Und wie melde ich mich als Root an?
     
  7. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    388
    0
    14.02.2002
    sehe gerade, es geht ja um den mülleimer.
    da musst du dich ja gar nicht als root einloggen.
    versuche zunächst mal folgendes: im terminal sudo rm -rf eingeben, dann die
    dateien aus dem papierkorb in das terminal-fenster ziehen und enter drücken.
    es geht auch noch umständlicher, aber probier es mal so.
    lass das zunächst mal mit dem einloggen als root, da kann man leicht was verbaseln.

    gleich noch 'ne frage an alle: stimmt es, dass man unter X max. 11 dateien
    auf einmal löschen kann?

    grüsse
    vom
    raynor
     
  8. Dobi

    Dobi Thread Starter MacUser Mitglied

    11
    0
    08.05.2002
    Uh das war eine schwere Geburt. Dank euch allen für die Hilfe
     
  9. Andi

    Andi Kaffeetasse

    7.412
    612
    16.05.2002
    Ach,- im Terminal kann man nix "verbaseln"

    @raynor

    ???
     
  10. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    388
    0
    14.02.2002
    hi andi,

    wäre im leben nicht 'drauf gekommen, dass du dich angegeriffen fühlen könntest. war nicht meine absicht - sorry.
    klar, kann man überall was verbaseln, aber eben das ist ja einer der gründe für die aufteilung in user, admin, root.
    nicht umsonst hat apple den root-account standardmässig deaktiviert.

    grüsse
    vom
    raynor
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kann Pabierkorb leeren
  1. Martin1405
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    79
    Schiffversenker
    01.10.2016 um 01:15 Uhr
  2. martinleipert
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    227
    martinleipert
    29.09.2016 um 13:07 Uhr
  3. Ronny84
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    113
  4. msg
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    81
    Olivetti
    23.09.2016
  5. TPfanne
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    433

Diese Seite empfehlen