Kann nicht von CD booten

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Socke, 03.09.2005.

  1. Socke

    Socke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Hallo liebe Leute,
    hat einer ne Ahnung warum mein MacMini nicht von der CD hochbootet wenn ich die Taste C auf dem Keyboard beim hochfahren drück?
    Sollte er doch eigentlich. Die System-CD ist natürlich im Laufwerk.
    Allerdings habe ich eine Cherrytastatur (PS2) mit USB Adapter dran.
    Sie funktioniert aber sonst tadelos an dem Kleinen Mac.
    Das kann doch nicht sein wenn ich mal mit der CD hochfahren muss (auch der MAC kann mal Probleme beim Booten kriegen) das ich mir dann erst eine Appletastaturkaufen muss.

    Gruss Socke
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Halt mal die alt-Taste gedrückt. Dann kannst Du ein Startvolume auswählen.

    Oder alternativ im hochgefahrenen System unter Systemeinstellungen/Startvolume die CD wählen.





    Aber schon komisch.

    Wobei das PS2 möglicherweise schon ein Ritt ist, das gabs nie für Mac.
     
  3. Socke

    Socke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Hallo Tau,
    das mit der Alt Taste geht auch nicht. Irgendwie hab ich das Gefühl das er die Tastatur beim Starten irgend wie ignoriert.
    Danke erstmal für dein Tip.

    Gruss Socke
     
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    MacUser seit:
    20.08.2005
    versuche dann doch Tau 2. Methode, bei hochgefahrenem System CD einlegen und in den Systemeinstellungen-Startvolumen die CD auswählen, beim Neustart startet dein Mac dann von der CD
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen