kann nicht mit Taste 'C' von Apple DVD starten

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Time4more, 07.01.2006.

  1. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Hallo,

    nachdem mein Startvolumen repariert werden muss habe ich die Suche angeworfen und folgenden Tipp erhalten:

    " mit gedrückter Taste 'C' von Apple CD booten und das Festplattendienstprogramm aufrufen "

    Nur - der Mac mini startet nicht von CD.
    Ich bin gleich wieder auf meiner "normalen" Oberfläche und kann das Startvolumen nicht reparieren.

    Was mache ich falsch, bzw. wie repariere ich mein Startvolumen.

    Gruß
    Patrick
     
  2. janwellem

    janwellem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Wenn Du von der Platte starten kannst, kannst Du in der Systemeinstellung "Startvolume" die DVD auswählen. Hilft das?

    janwellem
     
  3. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Aha,
    ich habe das Problem gefunden. Meine Tastatur hing an einem USB Hub.
    Sobald die Tastatur direkt am Mac angeschlossen war hat das einwandfrei geklappt.

    Gruß
    Patrick
     
  4. janwellem

    janwellem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Na dann viel Erfolg beim Reparieren des Systems.

    janwellem
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen