Kann mein Freecom Brenner in iTunes/Panther brenn

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von bmuwie, 02.12.2003.

  1. bmuwie

    bmuwie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2003
    mein Freecom32D Fire Wire Brenner wird von iTunes und Diskburner in OS 10.3.1 nicht unterstützt.
    Gibt es eine möglichkeit ihn zu patchen... oder so?

    -hatte diese Frage früher schon einmal gestellt
    aber noch keine Antwort bekommen.

    gruss
    Thorsten
     
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Benutze mal die Suche mit dem Begriff „patchburn”, das hilft dir vielleicht weiter.
     
  3. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    patchburn funktioniert unter Panther nicht mehr, da Panther nicht mehr mit device plugins arbeitet.

    Auf xlr8yourmac steht heute in den News was zu dem Thema (bzgl. iTunes). Die Variante, das gesamte DiscBurning-Framework gegen das eines älteren Panther-Builts auszutauschen, hat bei mir nicht funktioniert (Plextor-Brenner). Aber ausprobieren kannst Du es ja mal. Ansonsten schadet es nicht, eine Mail an Apple zu schreiben, dass Du gerne Deinen Brenner von Panther unterstützt hättest.

    Grüße,

    tasha
     
  4. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Argh. Stimmt ja. Ich hatte so etwas dunkel in Erinnerung – jetzt weiss ich’s wieder. :rolleyes:
     
  5. bmuwie

    bmuwie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Muss ich mir doch einen neuen Brenner kaufen?
     
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Nur nicht panisch werden. :D
    Wenn ich die diversen Websites richtig verstanden habe, warten einige Software-Spezis nur auf das nächste OS-Update, damit sie einen vernünftigen Patch basteln können.
    Bis dahin musst du halt Toast verwenden.
     
  7. bmuwie

    bmuwie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2003
     


    Danke für die Beruhigung...

    dann warte ich halt noch:)
     
  8. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
Die Seite wird geladen...