Kann man mit einem Mac ein Navi (Navigon PNA6000) mit Daten versorgen (Overlay)?

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von macthilo, 09.08.2006.

  1. macthilo

    macthilo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.08.2006
    Hoffentlich bin ich in der richtigen Sparte gelandet...?!
    Bin kurz davor ein Navigationsgerät zu kaufen: Navigon PNA 6000. Für dieses Navi, es läuft natürlich mit einer Windows-Software, gibt es ein Overlay, welches dann in die Karten eingearbeitet wird. Overlay bedeutet: Points of Interests. Die dazu verwendete Software heißt POI Warner. Dieses Overlay mit z.B. den Erdgastankstellen in Deutschland kann man aus dem Internet runterladen und muß auf die SD-Speicherkarte gespielt werden. Geht das via USB? Oder nur über einen externen Kartenleser???

    Hatte den Hinweis bekommen, dass man "aktive sync" dafür braucht. Welches Programm auf dem Mac ist damit kompatibel? Pocketmac.de??
     
  2. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Die Software für den PNA kannst Du direkt auf die SD-Karte kopieren. Navigon beschreibt das sehr ausführlich in den Readme-Dateien der Updates.

    Habe ich selber schon mit dem Navigon PNA 5000 gemacht. Der liest die Datei entsprechend über die Autostartfunktion ein und verarbeitet sie.

    Eventuell würde ich aber an Deiner Stelle eine neue SD-Karte kaufen, die originale weglegen und mit der Sicherheitskopie arbeiten...

    Nachtrag: Active Sync brauchst Du nicht für das Navigon ;)
     
  3. macthilo

    macthilo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.08.2006
    Vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort. Brauche also keinen Kartenleser. Richtig? Schön zu hören, wenn ein Mac mit einem Windows betriebenen Navi ohne Probleme zusammenarbeiten kann... Dann ist der Frieden nicht mehr so weit. macthilo
     
  4. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Mit Kartenleser geht es um längen schneller und bequemer. Zumal ein solcher Kartenleser nicht mehr die Welt kostet, würde ich diese Alternative grundsätzlich vorziehen...
     

Diese Seite empfehlen