kann man eigene equalizer-einstellung von iTunes auf den iPod übertragen?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von henk_honk, 24.03.2007.

  1. henk_honk

    henk_honk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    22.05.2006
    kann man eigene equalizer-einstellung von iTunes auf den iPod übertragen? Hab einen iPod nano 2 gen...
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Mir wäre keine solche Lösung bekannt. Vor allem, weil der iPod ja keinen Equalizer, sondern nur Voreinstellungen besitzt. Außerdem sind diese beim nano der zweiten Generation irgendwie defekt. Die Musik übersteuert sehr schnell.
     
  3. henk_honk

    henk_honk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Das finde ich auch, mit dem Übersteuern... hab das aber den Kopfhörern zugeschrieben.

    Aber zur eigenen Equalizer-Einstellung: die kann man ja unter einem speziellen Namen als Voreinstellung speichern. Ich habe gehofft, dass man diese mit der Synchronisation auf den ipod übernehmen kann. Ist wohl nicht so... oder?
     
  4. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Hi,
    jeder iPod übernimmt Equalizer Einstellungen, die voreingestellt sind. Dazu muss der Equalizer des iPods auf "Linear" und nicht auf "Aus" stehen. In iTunes selbst erstellte werden leider nicht übernommen.
    LG
     
  5. henk_honk

    henk_honk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Die iPod-Software ist echt bescheiden. Wird langsam Zeit, dass ipod linux für den nano 2gen entwickelt ist :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen