Kann ich mit itunes die Bitraten einzelner mp3s verändern?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von i_am_weasel, 03.08.2005.

  1. i_am_weasel

    i_am_weasel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Oder brauch ich ein extra Tool? Leide nämlich an akutem Platzmangel und 256 brauch ich ja nicht wirklich. In der ultimativen Anleitung hab ich leider nichts zu dem Thema gefunden.

    Danke und Gruß,

    Weasel
     
  2. Gernot2

    Gernot2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    13.11.2003
    Man kann die Bitraten nicht verändern, aber man kann die Stücke neu komprimieren. Markieren und Menüpunkt "Auswahl in MP3 konvertieren". Dies ist aber mit Qualitätsverlust verbunden.
    g
     
  3. LetzterDetektiv

    LetzterDetektiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2005
    Stell unter "importieren" in den Einstellungen ein welches Format (wohl mp3 oder aac) du nehmen willst und welche Bitrate (IMO mp3 mindestens 160, aac mindestens 128).

    Dann die Lieder die du "klein machen" willst markieren, CTRL-Klick oder Rechtsklick drauf und "In MP3/AAC konvertieren" anklicken.
     
  4. i_am_weasel

    i_am_weasel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Besten Dank! Dass es so einfach wäre hätte ich jetzt nicht gedacht...naja, langjähriger Windows User ;)
     
  5. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    naja aber ein AAC128 welches mit einem AAC192 hergestellt wurde
    hat lange nicht die Qualität wie ein AAC128, welches von einer CD stammt

    Du verlierst schon sehr viel!

    ich würde mich da eher von ein paar platten trennen
    oder eine billige externe HD kaufen

    die kosten eh kaum mehr was
    und Arbeit ersparst Dir auch ;)
     
  6. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    auch hierfür habe ich im laufe meiner recherche ne antwort gefunden :)

     
  7. i_am_weasel

    i_am_weasel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Besten Dank!! Genau so etwas hab ich gesucht. Über Itunes standart einstellungen geht's zwar auch, nur legt hinterlässt es mir dabei jedesmal ein original mit alter bitrate. das manuelle löschen der alten dateien kann bei ein paar 100 mp3s schonmal umständlich ausfallen.
    Überhaupt mal ein Lob an das Forum und alle Beteiligten. Bin - auch im Laufe meiner Windows-Zeit - in einigen Foren beteiligt gewesen. Und ich bin über die schnelle Hilfe und den freundlichen Umgangston (auch wenn das selbstverständlcih sein sollte) so überrascht wie erfreut!
     
  8. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen