kann ich Ipod gleichzeitg als Externe Festplatte und Jukebox. verwenden ?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Flooo, 12.01.2004.

  1. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.326
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Hi,

    Geht das ?

    mfg,

    Flo
     
  2. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Hallo,

    was meinst Du mit "gleichzeitig"? Musik hören und (andere) Daten überspielen? das müßte eigentlich gehen, solange Du den IPod nicht gerade in Verbindung mit ITunes nutzt. Hab's aber nicht ausprobiert.

    Gruß tridion
     
  3. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.326
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Hi,

    Ne ich meine obs geht, das ich die Musik und alles drauflasse, (Ipod ist nicht voll).

    Und der Ipod auch weiterhin als "Jukebox" mobil einsetzbar ist.

    Zusätzlich wollte ich z.b noch einige Sicherungskopien von wichtigen Datein draufspeichern.

    Geht das ?

    oder muss ich dann den Ipod erst komplett löschen und zu einer "festplatte" im drag and drop stiel machen ?

    mfg,

    Flo
     
  4. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    nein, das ist ja gerade der Witz dieses genialen Geräts ;) (aber andere Nicht-IPods können das auch, um der Wahrheit die Ehre zu geben), daß man es sowohl als Musikplayer als auch als Festplatte verwenden kann.
    Die Daten sind getrennte Bereiche, also eines kommt dem anderen nicht ins Gehege. Nur natürlich mußt Du den Platz beachten, aber das ist auch schon alles.

    Gruß tridion :)
     
  5. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.326
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Hi,

    D.h. wenn ich das nächste mal den Ipod anstecke und das Symbol auf der Festplatte ist ziehe ich einfach mal ein Bild oder was zum testen per Drag and Drop rein.

    Dann schaue ich nach obs drin ist.. :D :D

    Du hast mir echt geholfen,

    Danke,

    Viele Grüße,

    Flo
     
  6. vorace

    vorace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2002
    Wenn du auf deinen iPod sagen wir 7 GB Musik aus iTunes importiert hast und du insgesamt 10 GB Volumen hast, stehen dir noch weitere 3 GB zur freien Verfügung, auf denen du natürlich wie auf jeder normalen externen Festplatte einfach Daten speichern kansst, ganz egal was für Daten
     
  7. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    ja, so machste das .... vorher in ITunes auswählen: "IPod als Firewire Festplatte verwenden" (oder so ähnlich) - denn wenn Du ITunes automatisch synchronisieren läßt und wenn diese Option nicht ausgewählt ist, erscheint das Gerät nicht auf der Festplatte.

    Dann verwendest Du das so wie jedes Volume. Habe so schon meine wichtigsten Daten mit auf Reisen gehabt :)

    Viel Freude mit dem IPod,
    Gruß tridion :)
     
  8. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.10.2003
     
    Du meinst "erscheint das Gerät nicht als Festplatte/Volume auf dem Desktop." :D;)

    Greetz,
    macfreak
     
  9. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    meine Güte, bist Du genau!!! :D :D
    jaaa, dieses meinte ich ...

    Gruß tridion ;)
     
  10. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.10.2003
    ...ein bisschen Spass muss sein, dann ist die Welt voll Sonnenschein! carro
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen