Kann ich die Fernbedienung die beim MBP dabei war für Präsentationen verwenden?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Loop26, 12.05.2006.

  1. Loop26

    Loop26 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.11.2004
    Kann ich die Fernbedienung die beim MBP dabei war für Präsentationen verwenden? oder nur für ein bisschen
    Dosen-User-Frontrow-Beeindruckungsaktionen???

    würde gerne PDF Docs damit weiterblättern oder evtl auch mal ne PPT Präsi (was ich stets zu vermeiden suche)



    Grüße aus Heidelberg
    Loop
     
  2. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2005
    Probiers' doch mal aus. Keynote geht nicht, habs eben getestet. AFAIK lässt sich auf alle Fälle noch der DVD-Player über die Remote steuern.
     
  3. trphoto

    trphoto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2005
    ...sicher geht keynote!
     
  4. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2005
    Ich habe es nochmal probiert, bei mir geht es nicht.
     
  5. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.209
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Also bei Keynote gehts! (Play-, Links-, Rechtstaste)

    Du kannst übrigens auch iTunes damit steuern (auch wenn es im Hintergrund läuft, ohne FrontRow).
     
  6. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2005
    Was mache ich denn dann nur falsch?!
     
  7. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.209
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    k.A. bei mir gehts Prima am iMac Core Duo. Das MBP ist ja quasi das selbe nur in anderer Form und noch mehr für Präsentatitonen geeignet. Ich glaube sogar, das Steve J. das auf einer Keynote mal vorgeführt hat.
     
  8. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2005
    Hmm, ich sitze vor einem iMac G5 (Rev. C) und da gehts nicht. Find ich jetzt schon irgendwie blöd :(.
     
  9. Heidegeist

    Heidegeist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    02.05.2003
    Wenn ich Filme oder Musik in Keynote einfüge, kann ich die Lautstärke weiterhin auch mir hoch und runter regeln. Filme kann ich aber leider nicht pausieren...
     
  10. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.209
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    ok, mit Filme und Sound hab ich ich in Keynote noch nichts gemacht. Stimmt, Lautstärke geht natürlich auch, das geht aber zentral übers ganze System hinweg ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen