kann die classicumgebung nicht mehr starten

Diskutiere mit über: kann die classicumgebung nicht mehr starten im Mac OS X Forum

  1. äintschie

    äintschie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2003
    ...hallo ihr lieben!
    ich hoffe, von euch kann mir jemand helfen.
    bei mir fing das ganze problem an, als sich bei mir ein programm zerschossen hat und nach dem neuinstallieren gar nichts mehr ging.
    ich hab dann x.2 einfach nochmal drübergebügelt.
    seitdem läuft mein ibook (zwar nur noch auf englisch aber ok) zwar wieder, aber gestern habe ich festgestellt, dass die classicumgebung sich nicht mehr starten lässt. booten kann ich von 9.2 aus aber wie gewohnt.

    ????????

    freue mich unsäglich über und auf sachdienliche hinweise!!!
    lieben gruß, dat äintschie
     
  2. TuXuS

    TuXuS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2003
    Hast du in OS X bei den Systemeinstellungen unter Classic alles eingestellt? :confused:
     
  3. äintschie

    äintschie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2003
    hallo fishmac!

    mal ganz blöd zurückgefragt: ich hab da jetzt ziemlich alle einstellungen durchprobiert und es funktionierte nie...
    was muß denn da eingestellt sein?
    wenn ich classic starten will, bekomme ich immer die fehlermeldung: "an error was encountered while attempting to update your system folder with Classic-specific resources"...
    sagt dir das etwas???
    hoffe auf deine antwort, ganz liebe grüße, anja
     
  4. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Hallo äintschie,
    der Fehler liegt vermutlich im Dateisystem.
    Starte deinen Rechner neu, sofort nach dem Startton drückst Du die Tasten "Befehl+S"
    Nun startet der Rechner im Single User Mode.
    Wenn die Befehlszeile erscheint mit dem Zeichen"#" tippst Du "fsck-y" ein und drückst Enter.Erscheint die Meldung"File System was Modified" wiederholst Du die Eingabe solange bis die Meldung nicht mehr erscheint.Damit reparierst Du dein Dateisystem.
    Sag bescheid wenn das nicht hilft.
    grüße
    icetheman
    :)
     
  5. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    wieder Deutsch

    Hi,
    um dein System wieder einzudeutschen mache folgendes. Öffne die "Systemeinstellungen"danach "Landeseinstellungen" nun wähst Du "Sprachen" und dann "Bearbeiten" nun wählst Du alle Sprachen ab außer "Deutsch"wegklicken. Jetzt solltest Du dich abmelden und wieder anmelden dann sollte alles wieder Deutsch sein.
    :)
    grüße

    icetheman
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kann classicumgebung starten Forum Datum
Ordner kann nicht gelöscht werden Mac OS X Donnerstag um 16:19 Uhr
Kann in imessage vom Mac aus keine Bilder verschicken - rotes Ausrufezeichen Mac OS X 18.11.2016
Grauer Rand: Was kann ich tun? Mac OS X 10.11.2016
Kann jemand diese Nachricht einordnen ? sieht merkwürdig aus Mac OS X 26.10.2016
Ich kann keine Daten auf meiner Festplatte sichern... Mac OS X 24.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche