Kai´s Power Goo oder ähnliches

Diskutiere mit über: Kai´s Power Goo oder ähnliches im Bildbearbeitung Forum

  1. cyb

    cyb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2003
    Hallo, ich hatte mal vor langer Zeit (Zu OS9- Zeiten)ein Bildbearbeitungsprogramm namens Kai´s Power Goo. Man konnte damit Bilder verzerren, Fratzen schneiden und so... Leider funkt das ja nicht unter OSX (nur im classic modus) und auf MACmini gibt es ja kein classic mehr.

    DEshalb gibt es doch ein update oder gibt es ein ähnliches Programmfür OSX ? Wer kann mir da weiterhelfen???
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    was hat classic denn nun mit dem mac mini zu tun?
     
  3. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Die Classic-Umgebung funktioniert auch auf dem mini noch. Wenn du noch eine alte Mac-OS-9-Installations-CD hast oder eine Classic-Installations-CD, kannst du problemlos KPG zum Laufen bringen.
     
  4. trekkman

    trekkman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Kann Photoshop das nicht auch? Teste mal den Filter verflüssigen.
     
  5. RETRAX

    RETRAX Gast

    Es gibt da imho sogar ein Freeware Tool welches das macht...

    schau mal bei defekter Link entfernt
     
  6. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.499
    Zustimmungen:
    385
    Registriert seit:
    26.06.2003
    Es hieß Kai's Power Tools glaub ich. Das waren Filter die nach Installation in Photoshop zu verwenden waren. Obs das noch für OS X gibt, keine Ahnung.
     
  7. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
  8. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.05.2003
    Ja, der "Goo" Filter ist vorhanden und funktioniert hervorragend !
    Ich habe mir vor einem Jahr das "Creative Extreme Bundle" bei
    AutoFX gekauft (www.autofx.com), da war - neben KnockOut und
    Bryce - auch die KPT Collection dabei. Sind wirklich sehr coole Filter.
     
  9. JugglerOfJuSa

    JugglerOfJuSa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2003
    dieser post wäre wesentlich hilfreicher, wenn du den namen des programms nennen würdest. bei versiontracker kann man bis in die ewigkeit suchen...
     
  10. cyb

    cyb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2003
    Thanx

    jau danke...das check ich. fuer 89 Euro ist auch bezahlbar!
    schade nur das das alte GOO nicht relaunched wird! war ein spassiges programm ...gerade auch fuer kids ein toller einstieg!

    cheers liebe gemeinde!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kai´s Power Goo Forum Datum
Capture One und seine Ordner-Orgie: Darf´s ein bisschen mehr sein...? Bildbearbeitung 13.01.2014
Hab`s gerade bestellt, für die, die es interessiert CS6 Bildbearbeitung 23.04.2012
Foto in s/w und Farbe Bildbearbeitung 12.01.2010
Wie sag ich´s meinem Kinde... Bildbearbeitung 02.09.2009
Gibt es einen Ersatz für die "Kai´s Power Tools? Bildbearbeitung 19.03.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche