Joecard 333 im PowerCenter Pro

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von dergrossegonzo, 17.12.2004.

  1. dergrossegonzo

    dergrossegonzo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2004
    Hilfe!!!
    Habe mir vor kurzem 'ne Joecard 333 ersteigert, leider ohne dabei auf notwendige Treiber zu achten. Und ohne die geht wohl nichts. Mein powercenter pro 210 (60 MHz-Bus) bleibt beim Hochfahren immer hängen. Einfach nichts zu machen.
    Habe schon alles Mögliche im Internet versucht und gesucht, aber metabox gibts ja nicht mehr und irgendwelche Hinweise auf chinesische Seiten, auf denen man Treiber finden kann, waren auch erfolglos. Wer kann mir helfen meinem betagten powercenter wieder etwas mehr Leben einzuhauchen?
     
  2. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2003
    Da fehlt der Cache-Enabler, da kann man auch einen von Sonnet oder von PowerLogix benutzen. Am besten unter OS 9 mit deaktivierten Systemerweiterungen starten und die Treiber installieren. Hatte auch meine JoeCard 333 im 7600er mit glaube dem von Sonnet laufen!
     
  3. AtoZ

    AtoZ Gast

    Wenn das nichts hilft, geht nur die Hardcore-Variante:

    Im PowerCenter ist in der Nähe entweder des CPU oder der PCI Slots ein kleiner Taster, daneben die Aufschrift "CUDA". Mit diesem Taster lassen sich Mainboard UND CPU gleichzeitig zurücksetzen. Sollte der Mac dann immer noch nicht starten, einfach die alte CPU einsetzen (die sollte man sowieso immer aufheben...), neu starten, Treiber installieren, Shut down, JoeCard einsetzen und alles von vorne.

    J
     
  4. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2003
    Das ist ein guter Tipp, sollte man bei jedem Kartenwechsel machen!
     
  5. dergrossegonzo

    dergrossegonzo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2004
    Vielen Dank an alle. Werde es gleich versuchen und hoffe, dass dann mein Rechner die ersehnte "Power" hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen