jetzt mal tacheles: flip4mac problemdiskurs !

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von IDF, 14.01.2006.

  1. IDF

    IDF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2005
    angeregt durch diverse threads zum thema möchte ich mich nun nach möglichkeit durch erfahrungsberichte und tatsachenbeschreibungen vergewissern:

    ist das neue update flip4mac 2.0.1. problemresistent? sind die vorher beschriebenen und ärgerlichen probleme nun ausgemerzt durch das update?
    oder ist wieder ein ausfall auf ganzer linie zu erwarten , wobei die erfolgsberichte eher dem zufall anheimgefallen sind?
    wie verhält sich nun die darstellung des livestreams?
    zudem erbitte ich eine ausführliche anleitung zur deinstallation des plugins, falls probleme ungeahnter natur auftreten.

    ich nutze zwar derzeit noch den wmp und vlc, allerdings ist die idee einer synchronen bearbeitung der .wmv dateien durch quicktime mehr als reizvoll, denn dann könnte ich unnütze programme deleten.

    also: empfehlenswerte angelegenheit oder nicht?


    ich bedanke mich für hilfe in jeglicher form
     
  2. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    151
    MacUser seit:
    16.07.2003
    Bei mir läuft es ohne Probleme, ein Uninstaller ist dabei und in der Anleitung steht noch das trotz des Uninstallers die Prefs und die Serial drin bleiben, also von Hand zu löschen sind.
     
  3. Czajatsch

    Czajatsch Gast

    @bozol:
    Wie ist's denn mit den Livestreams? Bei mir beginnnen die erst gar nicht! Ich sehe immer nur das Quicktime-Symbol, das wars dann aber auch schon. Hat da jemand eine Idee, wie ich das hinbekomme?
    Gruss
     
  4. IDF

    IDF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2005
    einwandfreies abspielen auch unter berücksichtigung der von mir oben genannten hacken ?
     

Diese Seite empfehlen