Jedes mal Kennwort bei Installation eines Programms?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Maconito, 23.02.2007.

  1. Maconito

    Maconito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand erklären, wieso ich unter Mac OS X bei jeder Installation eines Programms ein Fenster mit dem Titel "Identifizieren" und dem Inhalt "Geben Sie Ihr Kennwort ein, um an "Installationsprogramm" Änderungen vorzunehmen" bekomme?

    Dachte eigentlich, dass ich die Admin-Rechte habe.

    Vielen Dank für eure Antworten!
     
  2. achwassolls

    achwassolls MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    20.06.2005
    das ist damit sich keine programme selbstständig installieren können.:)
     
  3. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    diese abfrage kommt dann, wenn du kein administrator, sondern ein einfacher user bist. du kannst das unter systemeinstellungen/benutzer sehen. wenn du ein admin bist, müsste ein haken unter "der benutzer darf diesen computer verwalten" gesetzt werden.
     
  4. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Dann kommt die Abfrage aber Gott sei Dank trotzdem noch.
     
  5. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    also ich habe beide konten. als administrator habe ich sie noch nie gesehen.
     
  6. Maconito

    Maconito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Das ist es ja, was ich so seltsam finde. Der Haken bei "Der Benutzer darf diesen Computer verwalten" ist da, und ich bin laut Systemeinstellungen/Benutzer auch Admin.

    Hatte auch einmal das Problem, dass ich im Installationsprogramm (wie beschrieben) das Passwort eingegeben habe, und im Anschluss plötzlich nicht mehr die Rechte hatte, das Programm zu deinstallieren.
     
  7. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    dann ist im allgemeinen was an dem konto, und den bereichtigungen verbogen. du kannst das überprüffen, in dem du ein neues konto einrichtest mit genau so adminrechten. dann installierst du exakt das gleiche programm noch mal. sollte alles glatt gehen, weisst du bescheid.
     
  8. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Die Abfrage kommt bei mir eigentlich auch bei Admin Accounts immer dann, wenn man Programme installiert, die sich im System verhaken. Sind allerdings meiner Erfahrung nach recht wenige, welche Programme installierst du denn.
     
  9. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Stimmt. Bei Programmen die man per Drag&Drop "installiert" kommt natürlich keine Abfrage. :)
     
  10. Maconito

    Maconito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Das waren in beiden Fällen Spyware-Scanner, wollte sowas mal drüberlaufen lassen.

    Obwohl es ja an sich immer heißt, man sei als OS X-User davor geschützt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen