JBL Duet brummen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von basti_nolte, 21.01.2006.

  1. basti_nolte

    basti_nolte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.11.2004
    Ich habe heute meine JBL Duet bekommen und gleich an mein iBook geschlossen. Solange ich das Netzkabel nicht am iBook angeschlossen ist, habe ich kein Problem. Sobald ich das Netzkabel ins iBook stecke, fangen die Boxen an zu brummen.
    Bin total verzweifelt. Habe schon verschiedene Steckdosen ausprobiert, aber immer das Gleiche. :mad:
    Hat jemand ne Idee, was man noch machen kann?

    Gruß Sebastian
     
  2. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    tja, typische Brummschleife. Zwei Möglichkeiten gibt es, die mir spontan einfallen, aber beide haben was mit Geld zu tun :)
    a) ein Audio-Interface, damit das Signal digital aus dem iBook geht
    b) ein Trenntrafo um die Schleife zu unterbrechen

    Viel Glück
     
  3. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.05.2005
    ich würde zu a) tendieren... das Griffin iMic sollte helfen.
     
  4. basti_nolte

    basti_nolte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.11.2004
    Das kostet dann ja noch mal genauso viel wie die Boxen!!!
    Ist denn das bei jedem iBook so, oder sind die Boxen schrott?
    Ich habe mir ein MacBook pro bestellt. Kann es sein, dass es bei dem dann nicht auftritt?
     
  5. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Kann, muss aber nicht. Aber bevor du schon wieder irrsinnige Ausgaben tätigst, würde ich erstmal andere Fehlerquellen ausschließen, z.B. Kopfhörer statt Boxen dranhängen, oder falls du hast eine normale Stereoanlage, oder die Boxen mal an ein anderes Zuspielgerät hängen. Vielleicht streut einfach das Netzteil vom iBook ins Audio-Kabel ein, dann könnte man die beiden etwas voneinander entfernen...
    Viel Glück
     
  6. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    01.09.2005
    *hatsicherledigt*
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2006
Die Seite wird geladen...