japan gekauft, deutschland reparieren?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von tomasu, 11.10.2006.

  1. tomasu

    tomasu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    moin leutz....
    folgende frage...ich habe mein mbp in japan gekauft.da ich diese woche nach deutschland fliege, die hier in japan aber nicht rechtzeitig fertig werden koennten, wollte ich fragen ,ob es im kreis nordrhein westfalen einen
    apple store (kein haendler) gibt ,wo ich den mac reparieren lassen kann.
    ist das ueberhaupt moeglich?
    ich hab auf der apple seite leider keine liste aller apple stores gefunden.
    danke schoen
    tom
     
  2. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    10.06.2004
    In Deutschland gibt es keine original Apple Stores. Du wirst also mit einem Händel vorlieb nehmen müssen.
     
  3. onyx

    onyx Gast

    Hallo,
    wenn ich recht informiert bin, haben die Gravis-Fillialen auch die Möglichkeit zur Reparatur. Selbst hatte ich aber nur Kontakt mit TryTec in Bochum und war/bin mit denen vollkommen zufrieden.

    MFG
     
  4. Timosaurier

    Timosaurier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    18.02.2005
    uups..sorry (falscher thread)
     
  5. tomasu

    tomasu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    super. danke.
    eigentlich schon etwas verwunderlich, dass es in deutschland keinen apple store gibt.aber nun gut....der tip mit gravis und trytec ist echt gut...
    da ich ja noch meine garantie hab, ist die reparatur auch dort kostenlos?
     
  6. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    MacUser seit:
    22.04.2005
    Du kannst zu jedem Apple-Händler gehen, da gilt deine Garantie. Der Händler wickelt das für dich über Apple ab.

    Das es hier keine Apple-Stores gibt, liegt an Apple. Bitte dort nachfragen ;)
     
  7. HipLipp

    HipLipp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2006
    andere frage?...ist der in japan viel billiger????
     
  8. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    MBP 15" DE=1949,00€
    MBP 15" JP=1665,18€ (249,800.00 JPY)
    jeweils inkl. MwSt.

    Kann man da zwar mit US Keyboard Layout bestellen, aber wenn Zoll und Steuern hinzukommen dürfte die Ersparnis gering sein, da ist es sogar bei Apple USA etwas günstiger.

    MBP 15" USA=1,593.63€ (1999,00$)
     
  9. tomasu

    tomasu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    @hiplipp
    ich habe fuer mein mbp knapp 2100 euro bezahlt.mit drin war ein soundsystem (199 euro in deutschlando) und 2 GB. meine freundin hat sich noch nen iPot gekauft, der war dann auch noch billiger.
     
  10. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Da bei den Mobilrechner die Garantie Weltweit gilt, Apple Support anrufen und an den entsprechenden Reparaturdienst leiten lassen oder das Book einschicken.
     
Die Seite wird geladen...