Jaguar öfnet immer pdf Files mit der Vorschau!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von GigoloArt, 02.03.2003.

  1. GigoloArt

    GigoloArt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2003
    Möchte mit Acrobat Reader meine pdf´s öffnen. Die öffnen sich aber nur mit Vorschau. Ich kann zwar auf die Datei gehen und "öffnen mit" Acrobat einstellen. allerdings öffnet sich nur diese Datei dann mit dem Acrobat.

    Wie kann ich das so einstellen, dass pdf´s IMMER mit Acrobat geöffnet werden??
     
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Bei 10.1.5 gibts da den (anscheinend schlecht übersetzten) Button "alles anwenden". Bei Jaguar muss es da was ähnliches geben...
     
  3. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ....

    Hi tasha,

    "Alle ändern" heißt der Knopf unter 10.2.4 ;)

    @GigoloArt - Das PDF im Finder aktivieren - mit Apfel- I das Informationsfenster aufrufen - Unter Öffnen mit den Acrobat Reader auswählen - und den von tasha erwähnten Button drücken...

    Gruß Andi
     
  4. GigoloArt

    GigoloArt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2003
    Ich erzähl euch grad mal was passiert ist:

    Ich habe genauso wie ihr es mir empfohlen habt, über Apfel I es so eingestellt, dass "eine Datei immer mit demselben Prog" geöffnet wird. Kurz darauf kam die Fehlermeldung, dass ich eine Berechtigung nicht habe, dass zu machen (obwohl ich an meinem iBook der einziger User bin), irgendwie hat es dann nur für ein (!) Dokument gelangt, dass dann mit Acrobat geöffnet wurde..

    Nach einem Neustart wurde dann alles doch umgestellt. Komisch.. aber es funzt nun..

    Thx
     
  5. carsten801

    carsten801 unregistriert

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.11.2002
    wenn du Änderungen an den Dateiverknüpfungen machst kann es sein das ein Neustart des Finders notwendig ist. Du brauchst keinen Neustart des Systems.

    Finder neustarten: Alt+Apfek+Esc und dann auf Finder neustarten gehen!


    gruss

    carsten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen