iWeb und Bilder skalieren....

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von elastico, 21.02.2006.

  1. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Ich habe gestern etwas mit iWeb rumgespielt und habe eine Frage:

    - ich nehme eine Vorlage (Podcast, schwarzer Hintergrund). Da ist ein Bild links oben, quadratisch.

    - jetzt nehme ich ein Bild aus iPhoto (das deutlich Querformat hat) und ziehe es in diesen quadratischen Platzhalter.
    Ergebnis: ich sehe einen quadratischen Ausschnitt meines Bildes. Soweit alles klar

    - Mache ich jetzt einen doppeklick so erscheint das komplette Bild und ich kann es verschieben und Vergrößern/verkleinern:
    Ergebnis: ich kann einigermaßen bestimmen, welcher quadratische Ausschnitt meines Bildes sichtbar wird. Soweit auch alles klar.

    - Jetzt möchte ich aber keinen quadratischen Ausschnit haben sondern einen rechteckigen. - wenn ich jetzt aber diesen Platzhalter skaliere (egal ob am Rand oder der Ecke, egal ob mit oder ohne Shift, Alt, Apfel, es bleibt immer quadratisch.
    Ich gucke also mit Apfel+i in die Eigenschaften dieses Elementes. Aha! Da steht "Seitenverhältnis behalten" - Soweit also klar, dass es quadratisch bleibt.

    - nun nehme den Haken raus - ich möchte DEN AUSSCHNITT ja frei skalieren.
    Nun kann ich eine Seite anfassen und das Ding in die Breite ziehen... AAAAH nun wird aber auch der vormals quadratische Ausschnitt verzerrt....
    Soweit klar - ich zerre ja hier am fertigen Ausschnitt und somit dem fertigen Bild.... Ich will ja aber nicht das Bild sondern den AUSSCHNITT anders haben :(

    - Nun klicke ich in den Info-Dialog auf "Originalgröße" - AHA - nun ist mein komplettes Bild, rechteckig, zu sehen. Schon mal sehr schön... nun möchte also nur den Ausschnitt verändern und mache einen Doppelklick...
    Ergebnis: Nix passiert! Warum nicht? Ich kann ab jetzt nicht mehr das Bild in diesem Ausschnitt vergrößern, verschieben etc.


    Hilfe! Wie geht das?
     
  2. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Das haut mich um :D
    hat das noch keiner probiert? Geht das nicht?
     
  3. GexMax

    GexMax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.12.2005
    klick mal unten auf unmask ;)
     
  4. mono.

    mono. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Das mit dem unmalskieren hätte ich auch gesagt. So gehe ich auch vor, nur ist das meines Erachtens sehr umständlich, weil man dann wieder maskieren muss und von vorn beginnt das Bild auf seine Größe zu bringen bzw. die Maskierung auf die Größe zu bringen.
    Es gibt irgendwie den Schritt nicht, die Maskierung bei einem bereits maskierten Bild anzupassen. Oder habe ich etwas übersehen?

    mono.
     
  5. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    tja - genau das meinte ich. Man kann die Maske nicht mehr ändern - bzw. wenn ich das versuche betrifft die Änderung nicht die Maske sondern das Ergebnisbild (wird verzerrt)

    Ist mir unbegreiflich. Ich hätte erwartet, dass ich mit Alt+Maus oder alt+shift+Maus die Maske verändern könnte ohne das darunterliegende Bild zu verzerren. Kommt doch häufiger vor, dass man den Ausschnitt nochmal ein paar Pixel vergrößern oder verkleinern möchte :(

    "Unmaskieren" kannte ich aber auch noch nicht. Guck ich mir an wenn wieder am Mac sitze.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen