iTunes - Zweite Bibliothek??

Diskutiere mit über: iTunes - Zweite Bibliothek?? im Mac OS X Apps Forum

  1. krissi123

    krissi123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.07.2006
    Hallo!

    Ich hab zur Zeit all meine Mp3's auf meiner internen Festplatte in meinem Macbook. Da ich aber einige der Songs gar nicht so oft höre bzw. noch nie gebraucht habe und ich sie aber eigentlich auch nicht löschen will, wollte ich fragen, ob es möglich ist, eine zweite Bibliothek einzufügen, die dann auf meine externe Festplatte zugreift. So könnte ich dort diese Mp3s lagern, bei Bedarf drauf zugreifen und hätte auf meiner internen HDD etwas mehr Platz.
    Hat jemand ne Idee, wie sowas zu bewerkstelligen wäre?

    mfg

    Krissi
     
  2. msg

    msg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    31.07.2005
    ja, sowas an Info bräuchte ich auch ...
     
  3. georgeharell

    georgeharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2003
  4. krissi123

    krissi123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.07.2006
    hm, das hört sich ja nicht so wirklich optimal an. Ist es möglich, dass ich einfach 2 Bibliothekssymbole in meiner iTunes Leiste angezeigt bekomme? Und so dann immer wechseln kann? Bzw. wenn mene externe HDD mal nicht angeschlossen ist, dass ich das dann nicht angezeigt bekomme?
     
  5. nymphe

    nymphe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2003
    So was weiss ich auch nicht, aber Libra kann mehrere Bibliotheken sehr gut verwalten. Sogar die verschiedenen Einstellungen für jedes Bib. können gespeichert werden.

    http://macupdate.com/info.php/id/13728
     
  6. No.Time

    No.Time MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    05.02.2006
    Libra ist top! kann ich nur empfehlen!

    Du kannst bliebig viele verschiedene Itunes Biliotheken verwalten und abwechseldn aktivieren...
     
  7. krissi123

    krissi123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.07.2006
    Libra hört sich echt ganz gut an. Nur irgendwie krieg ich ja jetzt Probleme beim hin- und herkopieren der Daten. Wenn ich aus meiner internen Bibliothek etwas in die neue verschieben möchte, muss ich ja die Dateien verschieben. Die Einträge in meiner internen bleiben dann ja erhalten und so hab ich jede Menge "tote" Dateien drin. Gibts nen Programm, um das zu säubern? Oder hat jemand ne andere kluge Idee?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche