iTunes zerschossen weil Music-Folder "Shortcut"?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von RLX-Devlin, 12.01.2007.

  1. RLX-Devlin

    RLX-Devlin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.09.2006
    Hallo,

    Ich habe die Folder "Documents", "Movies", "Music" und "Pictures" auf den Desktop gezogen, so quasi als Shortcut, dass ich schneller drauf zugreifen kann... Dabei haben sich die Icons verändert, sie sind jetzt nicht mehr die "schönen" wie vorher, sondern jetzt nur noch die "normalen" Folder-Icons (die blauen).

    Ich kann zwar immer noch in den Foldern umherwurschteln, jedoch scheint sich da irgednwas zerschossen zu haben. Downloads die ich einen dieser Folder lade, zeigt er nicht mehr an, über Spotlight sind sie zwar noch zu finden, aber er zeigt sie nicht im Menü an.

    Auch scheint iTunes jetzt meine Library nicht mehr lesen zu können, die Mucke ist noch alles da wo es soll, jedoch findet er sie nicht mehr in der Library..
    .
    Was ist jetzt da los?

    (PS.: wie macht man Screenshots?)

    mfg dev
     
  2. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Naja wenn die Ordner auf dem Desktop sind statt im Homeverzeichnis ist ja klar dass iTunes sie nicht mehr findet ;)
     
  3. RLX-Devlin

    RLX-Devlin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.09.2006
    ...sie sind aber noch im home-verzeichnis... aber "verändert", wie gesagt, die "interaktiven" icons sind nun normal blaue folder icons (so wie wenn man per rechtsklick einen neuen folder anlegt)! wie kriege ich das wieder rückgängig gemacht?
     
  4. beffmeff

    beffmeff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.06.2005
    Also wenn die Ordner auf dem Desktop wie die normalen blauen Ordner aussehen, dann hast du das ganze auf den Desktop verschoben!
    Ein "Shortcut-Ordner" hat an der linken unteren Ecke noch so nen Pfeil.
     
  5. RLX-Devlin

    RLX-Devlin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.09.2006
    ...im finder sind sie ja aber noch zu finden... stehen nur eben als normale blaue folder da und nicht mit den schönen musik, video, pictures usw. -icons... dadurch scheint sich dann eben was verändert zu haben, dass ich u.a. die itunes library nicht mehr habe wie vorher... wie kriege ich die icons wieder in den ursprungszustand zurück?

    könnte auch ein screenshot online stellen, weiss aber den tastenbefehl nicht...
     
  6. vegas-

    vegas- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.08.2005
    Ich glaube OSX erstellt direkt wieder neue Verzeichnisse für Music, Documents etc., wenn die entfernt werden. Ob die jetzt blau oder sonstwie bunt sind, ist ja vollkommen egal.

    Jetzt schieb das Zeug vom Desktop, falls da die ganzen Daten drin sein sollten, mal wieder zurück wo es hingehört, starte neu und dann verlinke einen Alias, indem Du beim Drag&Drop Apfel+Alt gedrückt hälst, sodass ein kleiner Pfeil erscheint.
     
  7. RLX-Devlin

    RLX-Devlin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.09.2006
    ...ok, ich versuch's mal... brb
     
  8. beffmeff

    beffmeff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.06.2005
    z.B. bei Dienstprogramme Bildschirmfoto benutzen
     
  9. hello-o

    hello-o MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.03.2004
    alt + shift + 3 Ganzer Screen
    alt + shift + 4 Teilbereich auswählen


    Du kannst in iTunes bei Einstellungen festlegen, wo Dein Music-Ordner liegt (also auch auf externer Platte z.B.).

    Die Library ist eine xml-Datei. Beides spielt zusammen.


    Die hübschen Icons kann man über das Menü "Informationen" tauschen. Also ctrl + click auf den Ordner, Infos. Dort oben das Bild wählen und ctrl + v (vorher musst Du natürlich ctrl + c bei dem erwünschten Icon geklickt haben, um es zu kopieren).
     
  10. Pandora2K6

    Pandora2K6 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    08.10.2006
    Bildschirmfoto
    Apfel+ Shift+ 3 Bildschirmfoto
    Apfel+ Shift+ 4 man kann einen Rahmen ziehen
    Apfel+ Shift+ 4 und dann Leertaste Screenshot von einem Fenster..

    mfg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes zerschossen weil
  1. heinetz

    iTunes-Verzeichnis

    heinetz, 06.11.2016, im Forum: Mac OS X
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    97
    Schiffversenker
    06.11.2016
  2. fly-kai
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    100
    geronimoTwo
    05.11.2016
  3. msg
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    164
    DoroS
    17.10.2016
  4. timthaler
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    340
    DoroS
    10.10.2016
  5. CubeiBook
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    583
    rechnerteam
    21.09.2016