iTunes über Steroeanlage innerhalb eines AirPort-Netzwerks?

Diskutiere mit über: iTunes über Steroeanlage innerhalb eines AirPort-Netzwerks? im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. WaidW

    WaidW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2005
    Hallo Zusammen!

    Ich habe einen iMac (iSight) und bin über das integrierte AirPort und eine FritzBox drahtlos mit dem Internet verbunden.

    Jetzt wollte ich noch zusätzlich mit einer extra AirPort Express Station iTunes über die Stereoanlage laufen lassen.
    Aber irgendwie kriege ich das nicht gebacken. Ich kann die Station scheinbar nur so konfigurieren, daß ich ENTWEDER iTunes über die Stereoanlage abspielen kann ODER über die FritzBox mit dem Internet verbunden bleiben. Beides GLEICHZEITIG geht irgendwie nicht.

    Jetzt die Frage:
    Kann ich mein Netzwerk so basteln, daß ich über AirPort im Internet bin und gleichzeitig iTunes auch mit AirPort über die Stereoanlage laufen lassen kann?

    Danke schonmal für die Hilfe

    WaidW
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Ja - du darfst nur kein eigenes Netz fuer die Airport Express Basis einrichten sondern beim Konfigurieren auf dem ersten Screen auf das iTunes Symbol klicken und festlegen, dass du nur streamen willst. Dann wird die Airport Express Basis quasi als device in das bestehenden WLAN integriert. Sowohl das Internet als auch der Musik Stream werden dann ueber die Fritzbox als Basis realisiert.
     
  3. WaidW

    WaidW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2005
    Erstmal danke für die schnelle Antwort.

    Wenn ich den AirPort Assistenten aufmache, erscheinen auf dem ersten Screen die drei Symbole Safari, iTunes und Drucker. Wenn ich auf eines dieser Symbole klicke tut sich nichts, nur wenn ich auf die Schaltfläche "Fortfahren" klicke geht es weiter. Dann muß ich mich entscheiden, ob ich die Station integrieren will, dann geht das mit der Stereoanlage nicht, oder ob ich ein zweites Netzwerk errichten will, dann kann ich nicht ins Internet. Auf dem Weg dorthin erscheint leider kein iTunes Synbol mehr.

    Mach ich was falsch?
     
  4. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    10.01.2004
    Da hatte ich auch meine Schwierigkeiten. Du mußt ein neues Netzwerk anlegen (obwohl man das in der Situation ja nicht will, aber die Apple Diktion ist nun mal so). Später dann im Installationsprozess kannst Du auswählen, daß Du Musik streamen willst. Achtung! Das Fritznetzwerk darf nicht geschlossen sein, sonst kommt die APE nicht rein. Später kannst Du alles wieder verriegeln und es funzt prima. Viel Glück!
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Station in ein bestehendes Netzwerk integrieren ist schon richtig. Warum es dann nicht klappt muessen wir rausfinden.

    Hast du in deinem bestehenden Netzwerk irgendwelche Restriktionen aufgesetz - z.B. dass nur bestimmte MAC Adressen auf das Netzwerk zugreifen duerfen oder ein Passwort oder eine Verschluesselung eingeschaltet ?
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Bist du dir da sicher Aida. Ich dachte die ganze Zeit ich haette das ohne ein neues Netzwerk konfiguriert. Ich habe es aber nur einmal gemacht und es hat auf Anhieb funktioniert kopfkratz
     
  7. WaidW

    WaidW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2005
    @Aida_w:
    - Ich werde leider nirgends nach Musikstreamen gefragt.
    - Was meinst Du mit Fritznetzwerk geschlossen? Wie kann ich es öffnen?

    @lundehundt:
    Ich habe die WEP-128 Verschlüsselung eingeschaltet. Wie finde ich denn raus, ob ich sonstige Restriktionen eingeschaltet habe.


    Ihr merkt, schon ich bin kein Experte. Ich bitte schonmal um Nachsicht.
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Schalte die Verschluesselung mal aus und stell sicher, dass in den iTunes Voreinstellungen unter Audio angeklickt ist, das iTunes nach Lautsprechern suchen soll. Ohne dieses kleine Haeckchen geht naemlich gar nix :)
     
  9. WaidW

    WaidW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2005
    Ok, nachdem ich jetzt ich in der FritzBox andere Netzwerkgeräte zugelassen habe (da hätte ich auch selbst draufkommen können) und nachdem die Verschlüsselung aus ist, geht es.

    Vielen Dank für die Tips lundehundt und Aida_w!

    Aber es geht nur mit ausgeschalteter Verschlüsselung. Wenn ich eine WEP- oder WPA-Verschüsselung einschalte, geht nix mehr.

    Gibts da ein Mittel dagegen?
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    ich habe keine Verschluesselung angeschaltet sondern habe das WLAN (in dem Fall ein Netgear Router) ueber feste MAC Adressen gesichert. Auch die AE Basis hat eine MAC Adresse.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes über Steroeanlage Forum Datum
Lieder auf NAS über iTunes abspielen Internet- und Netzwerk-Hardware 08.02.2009
Probleme mit iTunes Store über WLAN Internet- und Netzwerk-Hardware 17.11.2008
iTunes steamt MP3 über LAN oder Air Port und setzt immer wieder aus Internet- und Netzwerk-Hardware 23.07.2007
Musik über Airport ohne Itunes?!? Internet- und Netzwerk-Hardware 13.03.2007
Rendezvouz und Itunes-Sharing über Airport Internet- und Netzwerk-Hardware 19.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche