itunes titel random play ungewollt

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von leowe, 27.03.2006.

  1. leowe

    leowe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2003
    frustriert aber nicht unglücklich (verluste bei itunes)

    nachdem ich gestern das problem hier beschrieben hatte, bei dem jeder dritte meiner songs im itunes beschädigt war und ich ständiges gehüpfe und ungewolltes randomplay auf dem desktop und auf dem ipod hatte, blieb mir nach dem studium der apple-hilfe nun nichts anderes übrig, als die ganze library zu löschen. die cd's noch mal zu importieren, ist zwar zeitaufwändig, aber kein riesenproblem. die als datencd's gesicherten songs aus dem itms, die auf den gesicherten cd's ebenfalls den selben fehler aufweisen, sind aber leider verloren. das sind 500 euro, die ich wohl besser zu meinem plattenhändler geschafft hätte - denn dort bin ich nun wieder stammgast - mit dem riesigen vorteil gegenüber itunes, dass ich dort beratung und caffee kriege. digitaler mist, das. für unterwegs ganz niedlich, aber man sollte sich eben nicht darauf verlassen, eine "plattensammlung" in der hosentasche zu haben. wer hört denn auch schon gern platten von einem handyspielzeug wie dem ipod. auflegen macht da schon mehr vergnügen. frustriert aber nicht unglücklich über die erkenntnis

    leowe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2006
Die Seite wird geladen...