iTunes Titel-Informationen in den Dateinamen uebernehmen

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von ricci007, 01.09.2006.

  1. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Hi volks,

    gibt es in iTunes 6 eine Mglk. die ID3-Tag-Informationen, die mir iTunes anzeigt, in den Dateinamen uebernehmen. Ich habe naemlich das Problem, dass ich unter Windoofs :( alle MP3s von meinem iPod lokal auf die HDD verschoben habe. Jetzt schauen die Dateien alle so aus:

    Code:
    gtkpod00001.mp3
    gtkpod00002.mp3
    gtkpod0000n.mp3
    [...]
    
    Die ID3-Tag-Informationen sind aber korrekt. Jetzt moechte ich diese korrekten Titel-Informationen dazu verwenden, um den Dateinamen so zu benennen:

    Code:
    %artist% - %songname%.mp3
    
    Gibt es da ein geeignetes Tool bzw. eine Funktion in iTunes.

    Danke fuer euere Hilfe...

    LG

    ricci007
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    gibt doch einige tag tools, die so eine funktion haben...
    wie z.B. mp3rage (oder mediarage) usw...
     
  3. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Hast du einen Link dazu?

    EDIT: Ich suche was fuer Windoofs, leider nicht fuer OS X!!! :(
     
  4. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.02.2006
  5. Andreas Harder

    Andreas Harder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    16.03.2005
    für windows quasi die referenz -> www.mp3tag.de
    kostenlos, in deutsch
     
  6. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Cool danke!!! Super Referenz...

    Danke an Alle!!!
     
  7. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    *schieb*

    Nochmal eine andere Frage: Wo kann ich denn iTunes sagen, dass er beim Importieren von Liedern aus einer Audio-CD die MP3s/ACCs/... folgendermaszen benennen soll:

    Code:
    %artist% - %songname%
    
    Ich habe zwar gefunden, wo man den Speicherort einstellen kann und auch ob die Dateinamen die Titel-Nr. enthalten sollen, aber eine solche Einstellung gibt es irgendwie nicht, oder doch?
     
  8. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    *schieb*

    Kann doch nicht sein, komm Jungs und Maedels, das muss doch einer wissen!!!
     
  9. almdudi

    almdudi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    129
    MacUser seit:
    02.02.2006
    Auf dem Mac würde ich dir empfehlen, bei Doug Adams' Scripts zu schauen, aber unter Windows? Da solltest du vielleicht in einem Windowsforum fragen.
    Wer iTunes benutzt, braucht diese Art der Dateibenennung halt einfach nicht.
     
  10. apfelnase

    apfelnase Gast

    So ist es! Und von Haus aus kann iTunes das was er will auch nicht. Dann muss er zum Beispiel auf MusicMatch Jukebox umsteigen, bei der kann man sowas konfigurieren. Will er aber bei iTunes bleiben = keine Chance!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen