1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Store: Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten 4002

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von sologon, 01.04.2011.

  1. sologon

    sologon Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    5
    Nach dem Öffnen von iTunes kommt die Meldung:

    "Ihre Anfrage beim iTunes Store konnte nicht fertiggestellt werden.
    Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (4002)."

    Merkwürdig, denn ich habe gar keine Anfrage gestellt :rolleyes:
    sologon
     
    sologon, 01.04.2011
    #1
  2. Speedwizzy

    Speedwizzy unregistriert

    Registriert seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    120
    in Itunes unter Menu Store Genius aktivieren und deaktivieren oder umgekehrt. Dann ist wieder alles in Ordnung. Ist ein Bug in der Anfrage, die von Genius gemacht wird.
     
    Speedwizzy, 01.04.2011
    #2
    M4X und sologon gefällt das.
  3. sologon

    sologon Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    5
    Danke Speedwizzzy,

    Genius deaktiviert und schon ist die Fehlermeldung verschwunden.

    sologon
     
    sologon, 01.04.2011
    #3
  4. sologon

    sologon Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    5
    Sorry,
    habe deinen Namen falsch getippt, natürlich muss es Speedwizzyheißen
    sologon
     
    sologon, 01.04.2011
    #4
  5. JABS1988

    JABS1988 New Member

    Registriert seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine ganz tolle Idee. Vor Allem, wenn mensch Genius aktiviert hatte und dann die Daten gelöscht und somit erneut erhoben werden müssen. Aber trotzdem danke. Dich trifft nur 1/5 Schuld, da ich dieser Anweisung ohne groß nachzudenken Folge geleistet habe. Und ja, ich habe mich extra dafür angemeldet.

    Greetings
     
    JABS1988, 02.10.2011
    #5
  6. Pas911

    Pas911 MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    367
    Gibt etwas das nennt sich "Hirn" im Englishen auch "Brain" genannt, hättest du es benutzt müsstest du dich jetzt nicht beschweren
     
    Pas911, 02.10.2011
    #6
    robusto gefällt das.
  7. JABS1988

    JABS1988 New Member

    Registriert seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    -

    Ach so. Du kannst mit deinem Hirn also iTunes durchschauen und weißt, wenn es um eine Deaktivierung geht, dass Daten gelöscht werden. Nice!
     
    JABS1988, 02.10.2011
    #7
  8. SirVikon

    SirVikon MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    5.902
    Zustimmungen:
    391
    Also bei mir kommt der Fehler beim erneuten Versuch iTunes Match wieder zu aktualisieren ... Da bleibt es immer in Schritt 1 hängen

    [​IMG]

    Bildschirmfoto 2012-10-29 um 14.13.26.jpg
     
    SirVikon, 29.10.2012
    #8
Die Seite wird geladen...