iTunes soll net ständig den iTunes-Music-Pfad ändern

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von Rakor, 08.11.2004.

  1. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Hallöchen...

    ich hab da einen kleinen Kampf mit meinem iTunes... Folgendes:

    ich habe auf meinem iBook iTunes laufen mit dem ich meine Musiksammlung verwalte. Die Sammlung wiederrum liegt auf einem NFS-Server im Netzwerk den ich per Finder ("Mit Server verbinden...") mounte.

    Soweit so gut...

    Wenn ich nun aber z.B. neu gebootet habe oder mich abseits des Netzwerks befinden sollte (oder warum auch immer der NFS nicht erreichar seinsollte) und ich iTunes starte ist das so intelligent zu bemerken, dass der Ordner net da ist und springt automatisch wieder auf einen Standardordner ~/Musik/iTunes/iTunes Music

    Nun muss ich jedesmal den Verzeichnispfad neu umlegen (sollte ich das vergessen importiert er ja auch alles ins falsche Verzeichnis) und muss dann erst wieder ewig warten bis er die Musiksammlung neu zusammengelegt hat (wobei sie ja schon richtig ist..).

    Lange Rede Kurzer Sinn: Kann mir jemand sagen wie ich iTunes das selbstständige Umstellen des Pfades abgewöhnen kann?

    Dankeschön :)
     
  2. CamBridge

    CamBridge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Also, wenn sich das mit 4.7 nicht geändert hat, dann geht es wohl nicht. Ich hab die Frage damals im Zusammenhang mit der Auslagerung meiner Bibliothek auf eine externe Festplatte gestellt (Ist ja ein ähnliches Szenario im Bezug auf den anderslautenden Pfad). Die Antwort damals war: Immer erst die Platte mounten, dann iTunes starten... Ich find den Thread nur gerade nicht ;)
     
  3. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    So ein Mist.... Naja, Danke für die Antwort.. ;)
     
  4. Friek

    Friek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Es gibt da wohl doch eine möglichkeit mithilfe eines Apple Scripts, über das man iTunes immer startet! Das frägt dann einfach ab, ob die externe Library dran ist oder nicht. Ich kenne jemand der sich so etwas geschrieben hat! Ich habe das gleiche Problem! Sobald meine Klausuren vorbei sind, werde ich mich mit ihm in verbindung setzen! Im mom. schaff ich es zeitlich nicht! Ich werde dann wieder schreiben ob es funktioniert hat und vor allem wie!
     
  5. sECuRE

    sECuRE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.06.2005
    Hi,

    leg doch einfach einen Link an, sodass ~/Music/iTunes Library auf /Volumes/NFSNAME zeigt...

    (Siehe auch "ln -s")

    cu
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    wenn der Pfad fuer die Library in ~/Musik/iTunes/iTunes Library auf ein volume pointed das nicht gemounted ist, dann wird auf default gestellt.

    Ein Apple Script koennte bestenfalls verhindern, dass iTunes gestartet wird wenn die Platte nicht gemounted ist, aber das koennte der user auch selbst verhindern in dem er einfach nicht doppelt klickt wenn das volume nicht zur Verfuegung steht.

    Will er aber trotzdem iTunes starten weil er zum Beispiel eine CD hoeren oder importieren will, wird die Einstellung in der .plist zwangslaeufig wieder auf ~/Musik/iTunes/iTunes Music geaendert.
     
  7. Friek

    Friek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.03.2005
    http://www.macosxhints.com/article.php?story=20051119134344700 hier stet eine Anleitung für die lösung des problems
     
  8. milamberDaReal

    milamberDaReal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    ich habe das gleiche Problem unter Windows. Die Musik liegt auf einer externen Platte.
     
  9. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    oder du erstellst einfach zwei Librarys und verwaltest diese mit defekter Link entfernt

    dürfte in etwa das gleiche sein wie der tipp auf Mac OS Hints ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen