itunes Ordnerstruktur

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von buddy, 21.04.2004.

  1. buddy

    buddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2003
    hallo,

    kann bitte jemand sagen, wie die Ordnerstruktur und der Speicherpfad bei iTunes, standartmäßig, bei Panther 3.1 aussieht.
    Ich hatte gestern Probleme mit den Zugriffsrechten und habe die Ordner und den Pfad umbenannt.
    wenn ich meine mp3's, und die .xml und die andere Datei wieder auf eine "ursprüngliche" Ordnerstrucktur kopiere müsste es doch wieder laufen!?

    merci.:confused:
     
  2. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Lass iTunes doch einfach selbst die Dateien verwalten, dann gehts auf alle Fälle.
    Ansonsten gibtst Du ja in den Einstellungen an, wo iTunes seine Daten hinspeichern soll. Da solltest Du erkennen, wo die Dateien stehen sollen.
     
  3. buddy

    buddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2003
    hi,

    ich würde gerne den "Urzustand" herstellen, da ich die Struktur verändert habe.

    was ist der "Standartpfad"?

    merci.
     
  4. RETRAX

    RETRAX Gast

     

    In den iTunes Einstellungen "erweitert" kannst du doch "zurücksetzen" machen..dann wird wieder der originale Speicherort hergestellt.

    also:

    User/Home/Musik/iTunes/


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  5. buddy

    buddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2003
    merci. probier ich nachher gleich.

    ich hatte den "Musik" Ordner in "Music" umbenannt. Nun legt iTunes immer wieder einen neuen Musik Ordner an. Ich hoffe ich kann das stoppen, indem ich den Pfad zurücksetze und den Ordner wieder Musik nenne...

    :rolleyes:
     
  6. buddy

    buddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2003
    So. hat geklappt. Ich habe meinen komischen Ordner gelöscht und die Musik von anderen Progammen mit in den Musik Ordner kopiert, den iTunes benutzt. Nun scheint so weit alles wieder klar. So wie es jetzt ist hat ich ein Problem Dateien in iTunes zu schreiben, obwohl die Zugriffsrechte i.O. waren. jetzt geht's. merci. :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen