iTunes: Nur ein einziger Song

Diskutiere mit über: iTunes: Nur ein einziger Song im Mac OS X Apps Forum

  1. peter pedersen

    peter pedersen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2004
    Hallo

    Zwecks Vertonung eines Theaterstücks gebe ich selbst aufgenommene Stücke mit iTunes ins Mischpult und spiele dazu live Gitarre oder Bass. Da ich dabei alle Hände voll habe, wäre es gut, wenn die Songs jeweils selber stoppen würden und iTunes nicht den nächsten von der eingerichteten Wiedergabeliste abspielt.
    Gibt es da einen Kniff? Für jeden Song eine Wiedergabeliste zu eröffnen bringt ja auch nicht gerade Übersicht…



    Danke auch!

    Peter
     
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.499
    Zustimmungen:
    385
    Registriert seit:
    26.06.2003
    Mach bei den anderen Songs die Haken weg, dann wird nur der eine gespielt.
     
  3. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Ich habe da auch keine andere Möglichkeit gefunden. Aber du kannst ja Ordner anlegen, und die Ein-Song-Alben da rein sortieren …
     
  4. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    *Patsch* So einfach und ich komme nicht drauf :D
     
  5. peter pedersen

    peter pedersen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2004
    Ihr seid schnell, danke! Ich könnte ja wirklich zufrieden sein, trotzdem noch eine Zusatzfrage:
    Weiss jemand eine Lösung, die ohne Maus/Trackpad ginge also z.b. mit Pfeil- und Returntasten (es ist dunkel, es ist keine Hand genügend lange frei, keine Zeit zum lange herumniefeln usw.).

    Schöne Grüsse

    Peter
     
  6. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.499
    Zustimmungen:
    385
    Registriert seit:
    26.06.2003
    Hm, also da muss ich passen.
     
  7. kunZai

    kunZai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2005
  8. der-biber

    der-biber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Man braucht für deine Anforderung keine Zusatztools.

    Du legst einfach eine Wiedergabeliste an, bei der du bei allen Liedern die Häckchen entfernst. Wenn du jetzt mit den Peiltasten (oben/unten) ein Song auswählst, kannst du ihn einfach mit Enter starten und die Leertaste funktioniert als Pausetaste.
     
  9. peter pedersen

    peter pedersen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2004
    Obwohl SizzlingKeys interessant aussieht, bordeigene Mittel finde ich immer was sehr Elegantes. Dass ich da nicht selbt… Bin wohl etwas ausprobier-müde.

    Danke an Biber, danke an alle!

    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche