itunes musikdatenbank ex (pc)- und importieren (mac)?

Diskutiere mit über: itunes musikdatenbank ex (pc)- und importieren (mac)? im iPod Forum

  1. svenamstart

    svenamstart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.02.2006
    guten morgen,

    ich nutze zur zeit einen pc mit windows xp, aber nicht mehr lange, heute nachmittag hole ich einen g5 ab (bin also auch einer dieser switcher ,>).

    meine frage bezieht sich jetzt auf itunes, was ich bereits unter xp nutze und natuerlich auf dem g5 auch weiterverwenden moechte. habe leider unter der suchfunktion nichts gefunden, aber wahrscheinlich habe ich einfach nicht ausfuehrlich genug gesucht --- wusste nicht, ob es hier gut passt oder im einsteiger/umsteiger-forum ,)

    damit itunes auch unter osx sinn macht, moechte ich meine mp3s von pc auf mac uebertragen, via netzwerk oder so, allerdings hab ich dann das doofe gefrickel mit albencover wieder einfuegen und so (hab ich, als ich itunes durch meinen ipod neu hatte, gemacht). oder gibt es eine bessere loesung, die mich den derzeitigen stand meines itunes' auch unter osx verwenden laesst? das waer ja wirklich toll

    der punkt "datei -> bibliothek exportieren" liefert eine *.xml-datei, in meinem fall heisst sie "svens musik.xml". aber was bringt diese genau? titel und pfadangaben? da sich die pfadangaben unter osx zwangslaeufig aendern werden, ist diese *.xml-datei doch voellig nutzlos, oder?

    (also fuer meinen speziellen fall meine ich)
    entschuldigt, mein posting heute morgen ist offensichtlich etwas wirr.
    gruß, sven
     
  2. Skrabal

    Skrabal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    07.05.2004
    Die XML Datei kannst du aber editieren und so die Pfandangabe für deinen Mac anpassen.
    Auch deine Bewertung bleibt dir so erhalten.

    Bin auch noch auf der Suche nach einem Tool, was einem das Umlagern von MP3s erleichtert.
     
  3. misti

    misti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    09.06.2004
    kopiere infach das verzeichnis "itunes" am pc.
    danach startetst du am mac erstmals itunes. sobald du das gemacht hast erscheint im verzeichnis "musik" auf deinem mac ebenfalls der ordner "itunes". danach beendest du itunes wieder.

    jetzt brauchst du den vorhandenen nur noch durch die kopie deines pcs ersetzen.
    danach itunes starten und es müsste alles so sein wie am pc! :)

    zumindest funktionierts von mac zu mac so.
     
  4. schpongo

    schpongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Blöde Frage meinerseits: Kann man nicht einfach das Windows-Verzeichnis für den Mac übers Netz zur Verfügung stellen und dann auf dem Mac "Zur Bibliothek hinzufügen..." sagen?
     
  5. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Dann gehen allerdings Bewertungen und Zählerdaten verloren. Der beste Weg ist wohl tatsächlich der über die XML-Datei mit Anpassen der Pfadangaben (Finden-und-ersetzen-Funktion).
     
  6. schpongo

    schpongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Danke Dir. Wahrscheinlich hätte ich das auch in der "ultimativen iTunes-Anleitung" nachlesen können. Aber die ist mittlerweile soooo lang ;)
     
  7. Skrabal

    Skrabal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    07.05.2004
    Und des ist ein ganz schönes gepfrimel.
    Hab es neulich gemacht, als ich meine MP3s auf eine andere Platte verschoben habe.
    Irgendwie fehlen mir noch immer ein paar Lieder :(
     
  8. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Wo ist denn das Problem, alle Vorkommen von „/Users/HorstMichaelJoachim/Music/“ durch „/Volumes/Externe Platte/Music/“ zu ersetzen?
     
  9. Skrabal

    Skrabal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    07.05.2004
    Irgendwie verwendet er bei mir aber leider unterschiedliche Pfade. Daher hatte ich einen gewissen schwund
     
  10. svenamstart

    svenamstart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.02.2006
    danke fuer eure tollen antworten. werde jetzt erst mal den g5 auspacken, anschließen und staunen ,)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche