ITunes Musik auslagern

Diskutiere mit über: ITunes Musik auslagern im iTunes Forum

  1. Shortman

    Shortman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    20.05.2006
    Hallo,

    irgendwie werde ich mittels Suche nicht so recht schlau:

    Ich habe in meinem jugendlichen Leichtsinn seit Erwerb meines MAC minis alle ITUNES Musik (habe miuch halt nach und nach durch meine CD-Sammlung gerippt) gemäß den Standardeinstellungen ins ITUNES-eigene Verzeichnis importieren bzw. kopieren lassen.
    Nun ist die Kiste annähernd voll und das war nicht im Sinne des Erfinders. Nun möchte ich mir eine externe Festplatte zulegen und die ganze Musikdaten auslagern um dem mini wieder etwas Luft zu verschaffen. Geht das und wenn ja wie ????

    Shortman
     
  2. AstraCoupé

    AstraCoupé MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    30.09.2005
    Einfach die Musik auf die neue externe Platte kopieren und in iTunes den Pfad auf den neu angelegten Ordner setzen.

    Die Einstellung findest du unter
    iTunes -> Einstellungen -> Erweitert -> Speicherort des iTunes Musik-Ordners.
     
  3. MicFis

    MicFis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2004
    ..was ich schon immer über iTunes wissen wollte aber nie zu fragen wagte ....

    kann ich auch einen Teil auf eine externe Festplatte auslagern und dies nur bei bedarf anschließen bzw. hinzufügen ?
    z.B. :
    Ich habe ein Powerbook mit `ner 30GB Platte voll mit MP3 und `ne externe mit 100GB die ich halt nur bei bedarf dazuschalten möchte.
     
  4. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Ich glaube, das selbe hab ich hier auch schon mal gefragt, aber leider hab ich noch keine Lösung gefunden. Wäre aber immer noch intereesiert...
     
  5. Oetting14

    Oetting14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.11.2005
    Kannst ja mal mit http://www.dougscripts.com/itunes/itinfo/ituneslibrarymanager.php versuchen.

    Denke damit kommst Du weiter

    Grüsse
    Oetting
     
  6. Fafnir

    Fafnir MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Stehe vor genau dem gleichen Problem. Hat schon jemand das vorgeschlagene Script ausprobiert und wie sind die Erfahrungen damit?

    Danke schon mal für eure Antworten und viele Grüße,

    Fafnir
     
  7. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    10.06.2004
    Ich habe das Skript jetzt mal ausprobiert.

    Es funktioniert anscheinend nur, wenn beide Bibliotheken denselben Quellordner haben. Also zum Zweck eine Bibliothek auf eine externe Platte auszulagern taugt das nix, es wird alles durcheinander geworfen.

    Schade, iPhoto kann sowas mittlerweile ja, wenn man beim Starten Alt gedrückt hält. Wird Zeit, dass iTunes da mal nachzieht.
     
  8. Jamonit

    Jamonit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Also ich habe auch das Problem, dass meine Musik unnötig Speicher belegt. Ich würde die auch gerne auf eine externe HD auslagern. Offensichtlich kann ich aber nur die ganze Bibliothek auslagern. Das möchte ich aber nicht. Dann ist mir aufgefallen, dass wenn ich meinen iPod anschließe die darauf vorhandene Musik ja nur "ergänzt" aber nicht kopiert oder so wird. Warum geht denn das bitte mit einer externen HD nicht? Oder hat da jemand schon eine Lösung gefunden?

    Grüße
    Jamonit
     
  9. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    05.12.2002
    Also wenn Du damit meinst, dass iPhoto 6 einen Teil der Fotos selbst verwaltet und einen anderen Teil der Fotobibliothek irgendwo anders: Das kann iPhoto IMHO auch nicht.
     
  10. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    10.06.2004
    Auf manuelle Art und Weise kann das iPhoto schon, sprich du hast zum Beispiel deine Hauptbibliothek extern auf der Festplatte und dann noch intern eine zweite Bib für on-the-road.

    Natürlich muss man dann die gewünschten Bilder manuell aus der Haupt-Bib ziehen, kurz in einem Ordner auf dem Desktop parken, iPhoto neu starten (mit der internen Bib) und dann hier wieder einfügen.

    Etwas Arbeit aber besser als gar nix. Wenn iTunes das auch könnte, wär ich schon zufrieden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche