iTunes Library verschieben

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von sonyxx, 18.11.2004.

  1. sonyxx

    sonyxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.09.2004
    Hallo,

    meine Harddisk wird etwas eng, daher möchte ich meine iTunes Library mit ca. 12 GB auf ein externes Laufwerk schieben. Wenn ich das manuell mach, gibts aber immer Probleme. Wie kann ich das bewerkstelligen?
    Ich möchte eigtl. nur die AAC files verschieben.
    Wie vermeide ich dann Probleme mit dem iPod?
    Danke und Grüsse aus München!
     
  2. funkbop

    funkbop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.06.2003
    hallo sonyxx.
    schade, dass dir keiner antwortet… ich möchte das gleiche machen. die externe festplatte sollte ja schnell genug sein (firewire). nur wie macht man es am besten?

    meine überlegung: wenn einfach kopieren/verschieben und neuen Pfad angeben nicht funzt: neuen pfad und ordner auf externer FP anlegen und dann alles aus der lib rüberziehen per drag & drop.
    viel arbeit!!! ich bin jetzt bei 15 GB, hab aber erst die hälfte meiner cds drin.

    bitte helft uns...
    grüße aus der pfalz nach münchen!
     
  3. joopie21

    joopie21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    02.10.2004
    hallo, ich verschiebe meine bibliothek einfach dahin, wo ich sie hinhaben will, lösche die bibliothek danach aus itunes (NUR da) und füge sie anschliessend wieder hinzu.

    ich habe damit keine Probleme.
     
  4. newyorkcity

    newyorkcity MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2004
    check mal macmusic.com oder macupdate.com und suche jeweils nach osx software für itunes. itunes ist also das suchwort. mir ist gestern erst ein freeware tool für solche angelegenheiten begegnet. ;)
     
  5. funkbop

    funkbop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.06.2003
    hi joopie.

    also: verschieben.
    dann: bibliothek im programm (all) löschen.
    und: hinzufügen die einzelnen titel, oder gibst du einen neuen pfad an, und iTunes soll dann dort suchen und die titel importieren?

    dank dir,
    funkbop
     
  6. nkonde

    nkonde MacUser Mitglied

    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.11.2004
    @sonyxx & funkbop
    falls ihr nicht schon den aufwendigen weg zuendegegangen seid:
    geht in die iTunes einstellungen auf erweitert, wählt als speicherort des itunes Musikordners einen ordner auf der externen hd, klickt "ok" und wählt dann im iTunes Menü "erweitert" "Bibliothek zusammenlegen".
    jetzt weden nach der warnung alle tracks in den ausgewählten ordner kopiert und die pfade in iTunes auf die neu kopierten tracks geändert.
    ihr könnt jetzt die doppelten tracks löschen.

    Gruß Nkonde
     
  7. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2003
    Dem ist nichts hinzu zu fügen!
    [​IMG]
     
  8. Michbert

    Michbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.11.2004
    Möchte man aber nicht das iTunes den Musik ordner verwaltet muss man die iTunes Library von Hand ändern...
    Was sich ja durch das exportieren in xml, suchen und ersetzen mit TextEdit machen lässt und anschließend wieder importieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2004
  9. nkonde

    nkonde MacUser Mitglied

    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.11.2004
    naja bei zehn bis zwanzig tracks geht das vielleicht...
    aber bei mehr?? biste da nich tage am schaffen, über ne xml von hand änderung?
     
  10. funkbop

    funkbop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.06.2003
    hallo nkonde und dichbert.
    vielen dank: das hört sich schon wesentlich symphatischer an!! so kann man sich das überlegen (wollte schon andere sachen auslagern, um ja nicht an die ituneslib zu müssen.

    ich werde es so ausprobieren… gruß
    funkbop
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen