iTunes library aktualisieren...aber wie ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von sufisufi, 07.12.2006.

  1. sufisufi

    sufisufi Thread Starter Gast

    Hi.

    ICh hasse iTunes. Ich liebe meinen Mac.

    Ich vermisse Winamp.


    Naja mein Problem ist, dass ich meine Music auf meiner externen Platte speichere.

    im ordner ext hdd / Music also im ordner "music" auf der externen Platte.

    Wenn ich jetzt ein neues Album in diesen Ordner einfüge, geht es nicht direkt in iTunes rein. Ich muss immer add to library klicken. Das nervt, bei mehreren Alben.


    Wie schaffe ich es , dass itunes den Ordner automatisch durchsucht und die datenbank aktualisiert und ggf aktualisiert ?
     
  2. Dommy

    Dommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    59
    MacUser seit:
    29.08.2005
    das ist die falsche Herangehensweise von dir!
    Du solltest iTunes selber die Ordnerverwaltung überlassen und die Musik in iTunes reinziehen (Drag&Drop) oder über das Menü hinzufügen.
     
  3. Leachim

    Leachim Thread Starter Gast

  4. da_SiMi

    da_SiMi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.05.2006
    Ich find iTunes das mit Abstand beste iApp!
    Ich LIEBE es... es macht alles allein und ist dabei noch so schoen geordnet und uebersichtlich.

    edit: Es gibt hier im Forum von einem bestimmten User die "ultimative iTunes Anleitung". - Suche nach dieser, geh sie durch und du wirst es moegen.
     
  5. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Du weißt wo iTunes seine Daten verwaltet und kopierst da einfach was rein? Ich weiß das gar nicht. Ich bin so naiv, dass ich immer alles in iTunes direkt importiere. Mir ist eigentlich auch egal wo iTunes seine Daten ablegt. Wozu habe ich den iTunes. Das soll sich gefälligst selbst um so etwas kümmern.
     
  6. tigion

    tigion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    21.06.2006
    Mal zurück zur eigentlichen Frage ...

    Diese Herangehensweise ist mit iTunes nicht vorgesehen, da iTunes das alleinige Programm zur Verwaltung deiner Musiksammlung sein möchte. Du kannst natürlich auf diverse Alternativen umsteigen, wobei ich mich da mit der vorhandenen Software nicht auskenne.
     
  7. sufisufi

    sufisufi Thread Starter Gast

    ich will nicht, dass itunes meine mp3s verwaltet!
    Danach habe ich immer 5000 Ordner mit featuring liedern et cetera.
    nicht alle meine lieder haben id3 tags.
     
  8. DasNeX

    DasNeX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    07.12.2006
    mal ne frage:
    ich habe jetzt erst seit heute einen mac (bitte um glückwünsche ;) )
    ich habe jetzt itunes befohlen, meine mp3s, die ich von einer externen platte in meinen musik ordner gezogen habe, in seine bibliothek hinzuzufügen.
    seh ich das jetzt richtig, dass itunes alle lieder nochmals in einen anderen ordner kopiert, womit sie dann ja unnötigerweise doppelt auf meiner platte vorhanden wären???

    gruß dasnex

    edit:
    ok, wer lesen kann iss klar im vorteil. habs eingestellt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2006
  9. naavv

    naavv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2006
    habe das gleiche problem. könnt verzweifeln. ich will meine musik verwalten und nicht itunes! viell kann man ja mit dem automator ein script machen indem man sagt dass sobald ein neuer ordner oder eine neue mp3 abgelegt wird, ein entsprechender eintrag in die biblothek gemacht wird. womit bleibt die mucke auf der externen und itunes weiß auch dvon. hat jemand ahnung davon oder schon ein kleines progrämmchen gefunden. sorry, aber das ging unter winamp am besten.
     
  10. TroyMcLure

    TroyMcLure MacUser Mitglied

    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.07.2006
    Ob iTunes eure Musikordner verwaltet oder nicht, ob es die Daten nochmal in den iTunes Folder kopiert beim Hinzufügen oder nicht, wo dieser Folder liegt könnt ihr einstellen. Einfach mal in aller Ruhe die kompletten Einstellungen von iTunes durchsehen und überlegen was diese im einzelnen bewirken, ansonsten in der Hilfe nachsehen oder hier in den bereits beschriebenen Threads.
    Wenn iTunes Eure Folderstruktur nicht ändert und auch keine Dateien kopiert, könnt ihr einfach nach hinzufügen mehrerer neuer Unterfolder den Rootfolder zu iTunes hinzufügen, dabei werden in der Regel keine Dubletten angelegt :)
    Konntet ihr mir foldern äh folgen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen