iTunes leeren - iPod so belassen

Diskutiere mit über: iTunes leeren - iPod so belassen im Mac OS X Apps Forum

  1. JomiHH

    JomiHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Da ich gerade festgestellt hab, daß meine PB-Platte noch schmale 300MB Platz hat (ich finds nicht per Forum-Suche): Ich möchte Playlists aus iTunes entfernen, um Platz zu schaffen, möchte aber NICHT, daß sie beim Syncen vom iPod geworfen werden.. also: Lists aus iTunes löschen, iPod anstöpseln UND DABEI APFEL + ALT GEDRÜCKT halten beim nächsten Syncen, und dann NUR die Listen auswählen, die aktualsiert werden sollen? Und dann einfach den iPod über das Symbol unten rechts in iTunes wieder auswerfen lassen? MEHR NICHT?! Nicht, daß ich mir fette Daten aus Versehen doch raushaue...
    Danke für Tipps!!
    :rolleyes:

    UAAHH! Schon passiert: hab etliche Symphonien aus iTunes rausgeworfen und beim Syncfenster nach apfel + alt nur die Playlists angeklickt, die ich gesynct haben wollte - jetzt hat das Programm alle anderen geleert... neuer Versuch - ALLE playlists angeklickt, und dazu die Option darunter mit dem aktualisieren - jetzt laufen die 1500 Titel wieder zurück... muß nur noch die knapp 200 tracks aus dem Papierkorb wieder zurückziehen in iTunes - aber das klappt hoffentlich, oder?!?! Boah, wie blöd von mir...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2005
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    wieso stellst du nicht einfach auf manuelle Syncronisation um ?
     
  3. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.12.2003
    jo manuelle Synchronisation sollte ausreichen, dass er den iPod beim Anstoepseln nicht komplett leer raeumt.
     
  4. JomiHH

    JomiHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Okok

    Mach ich in Zukunft - nur noch manuell aktualisieren...
    Danke!!!
    jomi :)
     
  5. mdtrinker

    mdtrinker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Hallo,
    wie schaltet man die manuelle Synchronisation ein? Ich benutz iTunes (leider noch) für Windows und hab nen Shuffle. Hab jetzt alles durchgesucht und so eine Option nicht gefunden. Immer wenn ich den iPod einstecke bzw. dann irgendwas in meiner Bibliothek ändere wird ständig der iPod aktualisiert und das Problem des Ursprungsposters, das Titel die nicht mehr in der Bibliothek sind sofort gelöscht werden tritt ebenfalls auf.

    solence
     
  6. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Wenn der Shuffle dran hängt, hast du in den Einstellungen ein neues Menü namens "iPod" (oder so). Dort kannst du das dann umstellen. Alternativ: mittenmang der Playlists erscheint der Shuffle auch, wenn er dran ist. Dort kannst du dann mittels STRG+Klick (ach ne, ihr habt ja ne rechte Maustaste :D ) im Kontextmenü Einstellungen wählen. (hoffe ich habe mich recht entsonnen).

    Dirk
     
  7. mdtrinker

    mdtrinker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Das ist mir schon bekannt, nur leider gibt es dort so eine Option nicht. Die einzigen die da angezeigt werden sind:

    - iTunes öffnen, wenn dieser iPod angeschlossen wird
    - Diesen iPod in der Liste "Quelle" behalten
    - Nur markierte Titel aktualisieren
    - Titel mit höherer Datenrate für diesen iPod in 128 KBit/s AAC konvertieren
    - Verwendung als Festplatte aktivieren mit dem Schieber zu welchen Anteilen

    Sonst gibts da keine Optionen. Wenn ich "nur markierte Titel aktualisieren" anklicke und dann was ändere wird der iPod trotzdem aktualisiert. Den Haken vor dem Titel weg machen in der iPod Playlist löscht den Titel sofort.

    solence
     
  8. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Hat der Shuffle evtl. andere Einstellungsmöglichkeiten? Wenn mein iPod am Mac hängt (3G, 20GB) sieht das in den Einstellungen aus wie im angehängten Bild. Komische Sache dat...

    Dirk
     

    Anhänge:

    • iPod.jpg
      iPod.jpg
      Dateigröße:
      59,5 KB
      Aufrufe:
      22
  9. mdtrinker

    mdtrinker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Anscheind ist das beim Shuffle anders. Dieses Einstellungsfenster gibt es bei mir nicht. Ich denk mal, dass Apple sich das gespart hat weil der Shuffle keine Playlisten verwalten kann. Allerdings finde ich es schon nervig, dass man die Automatik nicht abschalten kann. Hoffentlich wird das bald mit einem iTunes Update behoben.

    Trotzdem danke für die Mühe.

    solence
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes leeren iPod Forum Datum
Wie bekommt man Fotos vom USB-Stick/ Mac auf's iPhone, ohne dort irgendwas mit Sync zu löschen? Mac OS X Apps 10.11.2016
iTunes - Gekürzte Titel auf iOS nach Sync Mac OS X Apps 04.11.2016
Kalender synchronisiert nicht mehr Mac OS X Apps 27.10.2016
iTunes "zuletzt hinzugefügt" Liste leeren Mac OS X Apps 30.07.2007
iTunes ausmisten, ohne dabei iPod zu leeren Mac OS X Apps 15.08.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche