iTunes komplett neu einrichten!

Diskutiere mit über: iTunes komplett neu einrichten! im Mac OS X Apps Forum

  1. droppingbombs

    droppingbombs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2006
    Hallo zusammen!
    Der ein oder andere mag diesen Threat für sinnlos halten, ich erhoffe mir aber dennoch ein paar kleine Insidertips um das ganze möglichst effizient zu gestalten!
    Ich möchte meine Semesterferien (jubel! :) )mal ausnutzen um meine total unübersichtliche iTunes-Bibliothek zu sortieren.

    Die Mp3s stammen zur Hälfte von Cds auf die ich durch meinen Umzug nicht mehr zurückgreifen kann und von Cds die ich hier hab.
    Bei den ersteren liegt das Hauptproblem, da sie aufgrund vieler Rechnerwechsel unterschiedliche bis gar keine Tags haben.

    Meine vorhandenen Cds möchte ich ganz neu auf den Rechner ziehen

    Ich möchte den ganzen iTunes Ordner gerne auf meiner externen Festplatte haben.

    Wie gestalte ich das ganze möglichst effizient, das sind ja ne ganze Cds und ich möchte hier nicht Jahre lang sitzen.
     
  2. knarx

    knarx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2006
    Musik-Ordner auf externe legen.
    Bei CD einlegen, CD importieren wählen.
    Nach Import CD auswerfen anwählen.
    Regenwetter nutzen, um DVD anzusehen und dabei CDs wechseln.

    Die anderen MP3s würde ich direkt in eine Sortierungsliste ziehen und ort gescheit Schritt für Schritt taggen.
     
  3. droppingbombs

    droppingbombs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2006
    Danke für deine Tipps, was ist eine Sortierungsliste?
     
  4. knarx

    knarx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2006
    Damit meine ich eine ganz normale Wiedergabeliste, in die Du Deine bereits vorhandenen MP3s ziehst. Ich würde Ordner für Ordner daraufziehen, um dann die Liste nach und nach zu taggen.

    Itunes sollte übrigens auch den Musikordner verwalten dürfen, dann hast Du auch in den Origialdateien die richtigen Tags.
     
  5. droppingbombs

    droppingbombs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2006
    Achso, Ok.
    Gabs nicht mal ein Programm das beim Ordnen von MP3s heholfen hat?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche