[iTunes] Kiosk Modus für Parties

Diskutiere mit über: [iTunes] Kiosk Modus für Parties im Mac OS X Apps Forum

  1. petschni

    petschni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    Hallo,

    auf der nächsten Feier soll mein PB mit iTunes natürlich als Stereoanlage fungieren. Jeder soll frei Songs wählen können, aber ich bin nicht so scharf darauf, dass jeder meine Emails liest.

    Gibt es die Möglichkeit in iTunes einne Kioskmodus ein zu stellen, so dass iTunes offen ist und man dort alles machen kann, aber ein Paßwort braucht um in eine andere Anwendung zu wechseln?

    Oder hat jemand von euch ne andere elegante Lösung?

    viele grüße
    peter
     
  2. Neuen Benutzer anlegen und diesem nur Programmrechte lesen an iTunes einrichten – natürlich musst du vorher deine Bibliothek freigeben. Dann können die nur auf iTunes zugreifen, aber keinen Song löschen ;)
     
  3. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2004
    ich würd aber nicht wollen das da jeder an dem PB "rumfingert". und was wenn jemand mal was verschüttet? owei. dann ists geschrei gross:) dann doch lieber einen iPod hinstellen;-)
     
  4. petschni

    petschni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    das PB ist an externe Tastatur und Monitor angeschlossen und steht zwei Meter entfernt von der Eingabestelle :)
     
  5. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2004
    ja dann steht der party ja nüschts mehr im wege odda? hätt ich mir ja auch denken können mit den externen wusels:-D
     
  6. petschni

    petschni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    Danke schon einmal für den Tipp, aber dann habe ich das Problem, dass die Library ja nur geshart ist, d.h. man hat nicht die komfortablen Sortierfunktionen und meine Playlists sind auch weg.
     
  7. nicketter

    nicketter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    24.01.2004
    leider habe ich keine antwort. eine lösung würde mich aber auch interresieren!

    gruss nicketter
     
  8. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    Registriert seit:
    27.09.2004
    irgendwie was mit der "gemeinsam nutzen" funktion? vielleicht geht das irgendwie...
     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    Ich habe meinen Musikordner in „Für alle Benutzer“ gelegt. Dadurch kann ein „Partyaccount“ darauf auch problemlos zugreifen.

    Einfach Ordner verschieben und Pfad ändern. ;)

    ww
     
  10. mineralwasser

    mineralwasser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2003
    zur party jukebox hätte ich auch ein problem.

    ist es möglich dass wenn jemand auf einen song doppelklickt, dass dann der alte song outfadet und der neue erst dann kommt. so ist es immer so ein hartes ende.

    ich hoffe ihr versteht was ich meine *g*

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche