iTunes killed my computer

Diskutiere mit über: iTunes killed my computer im Mac OS X Apps Forum

  1. bueschell

    bueschell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.09.2003
    Hy, ich habe mir vor zwei Tagen die neuste Version des iTunes runtergeladen und seither nur Probleme:
    1. Wenn das iTunes startet, aktualisiert es als erstes die Bibliothek und stürzt dabei unweigerlich ab.

    2. Der Computer startet und beendet deutlich langsamer als sonst.

    3. Andere Programme stürzen teilweise ab, wenn ich das iTunes anhabe.

    Any ideas?
     
  2. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Das übliche versucht?
    .plist gelöscht?
     
  3. bueschell

    bueschell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.09.2003
    Was ist .plist gelöscht?
     
  4. Zwergenkönig

    Zwergenkönig MacUser Mitglied

    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    09.05.2004
    Bist du win user?
     
  5. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    15.12.2005
    Beende mal iTunes und suche im Finder nach dieser Datei: com.apple.iTunes.eq.plist
     
  6. Konsumverweiger

    Konsumverweiger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    07.01.2007
    Das ist bestimmt der Windows-Wow-Effekt ;)
     
  7. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    @weber
    Das sind die Equalizer Einstellungen! Wohl kaum, dass die dafür verantwortlich sind! Du meinst wahrscheinlich die com.apple.iTunes.plst, gell?

    @buechell
    Ja, die würde ich mal löschen!
    Ansonsten iTunes komplett deinstallieren (nicht die Audiofiles!!!):
    itunes.pkg unter /Library/Receipts
    com.apple.iTunes.plst
    com.apple.iTunes.eq.plst
    com.apple.iTunesHelper.plst alle unter /Library/Preferences
    und dann natürlich iTunes.app selber. Danach neu runterladen und neu installieren. Aber eben - lösche zuerst mal die com.apple.iTunes.plst. Danach kannst und musst du iTunes neu konfigurieren. Alle Playcounts, Playlists, Bewertungen und "Hinzugefügt am..." bleiben dabei erhalten.
    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche