iTunes ist zu leise

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von mahed, 09.10.2006.

  1. mahed

    mahed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.03.2006
    Hallo
    Wie kann man machen, dass iTunes lauter wird? Die im Equalizer eingebaute Vorstufe verzerrt recht bald, die selben Stücke sind in anderen Programmen wie WinAmp noch ohne PreAmp lauter und werden nicht abgeschnitten.
    Ok, dafür hat iTunes die schönsten Visuals.
    Besten Dank für postings
    mahed
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    du kannst die Lautstärkeanpassung für Lieder nutzen, oder stell einfach mal die Lautsprecher lauter :D
     
  3. mobis.fr

    mobis.fr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.01.2004
    oder am mac die lautstärke hochdrehn...
     
  4. seadevil

    seadevil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Hallo,

    am besten in iTunes die Lautstärke auf Maximum stellen, dafür aber die Systemlautstärke regulieren.
    Wenn das Ganze dann noch über eine analoge Verbindung irgendwo angeschlossen wird, auch die Systemlautstärke auf Maximum stellen und dafür am Gerät die Lautstärke regulieren.

    Wenn das Ganze immer noch nicht hilft, ist wahrscheinlich die Lautstärke der Titel zu gering. Dagegen hilft soetwas wie iVolume, das dann die Lautstärke der mp3-Dateien auf einen bestimmten Wert setzt.
    Da du ja von Winamp sprichst, gehe ich mal von einer Windows-Umgebung aus, da gibt es sowas ähnliches, das kostenlos ist... Kann mich aber nicht mehr an den Namen von dem Programm erinnern, einfach mal googeln nach mp3 und Lautstärke oder Volume...

    Vielleicht hilft es dir ja... (Kenn ich, das Problem... ;) )
     
  5. seadevil

    seadevil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.05.2006
    mist, hab zu lange zum Schreiben gebraucht...
     
  6. SeppiG4

    SeppiG4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Den itunes Equalizer öffnen und dort
    den Vorverstärker hochdrehen ;)
     
  7. eyehategod

    eyehategod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2006
    wer lesen kann und so weiter...
    Also dass dein Problem ein allgemeines iTunes Problem ist kann ich mir kaum vorstellen. Noch nie von ähnlichem gehört.
    Gib bescheid falls du den knackpunkt findest.
     
  8. mcreations

    mcreations MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2005
    das beste tool, das nicht nur die lautstärke erhöht sondern auch die qualität der songs bestens erhöht ist volume logic. zu finden unter www.volumelogic.com Die Investition lohnt sich wirklich.
     
  9. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Hast du "Lautstärke anpassen" aktiviert? Das würde ich lassen, macht nämlich alles leiser ;)
     
  10. Kintaro360

    Kintaro360 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    22.11.2005
    wow... wenn man die klangverbesserung auf hoch setzt, klingen die tracks gleich viel besser ^^
    Warum habt ihr das nicht früher erwähnt? und ich dachte schon das MacBook hat keine Power zum Musikhören ^^
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes leise
  1. cpusmc
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    80
  2. Nikki
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    210
  3. Marc-Mkk
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    103
  4. Maren
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    201
  5. Killerkaninchen
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    624