itunes, iphoto und mail - wie benutzen???

Diskutiere mit über: itunes, iphoto und mail - wie benutzen??? im Mac OS X Apps Forum

  1. zuecho77

    zuecho77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    hi,

    langsam denke ich ich bin zu doof für die ganze geschichte. zuerst mal mail.app, das mit den postfächern hab ich verstanden und auch hinbekommen. aber das mit den intelligenten klappt irgendwie nich...
    wenn ich bei den einstellungen sage, alle mit der domain xxx und zusätzlich eine option nehme sind alle mails wieder weg :( kann mir jemand sagen woran es liegt?

    dann itunes, wo soll ich meine musik speichern??? im ordner musik, oder in musik, itunes, itunes music und da die ordner anlegen??? das selbe prob gilt auch für iphoto...
    wie habt ihr euch so eingerichtet???
    die frage kommt auf weil ich heute ne datensicherung machen muss weil mein ibook morgen ne neue, hoffentlich leise platte bekommt.

    ach, zur info, die progs sind alle in der neuesten version installiert
     
  2. birddog

    birddog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.02.2005
    Gar nicht! Darum kümmern sich doch iPhoto und iTunes selbst, oder verstehe ich die Frage nicht?
     
  3. mc_red

    mc_red MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2002
    Hallo,

    ich glaube du denkst zu kompliziert, die Programme machen das doch selbständig.
    Bei ITunes: Ablage zur Blibliothek hinzufügen, bei IPhoto: Ablage importieren.
    Deine Daten liegen alle unter: Benutzer - "dein Name".
    Das ist alles, bei mir jedenfalls.

    Viele Grüße

    Dirk
     
  4. zuecho77

    zuecho77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    mhhh, wie, itunes macht das??? wenn ich ne cd z.b. kopiere, legt itunes alles an ordnern an??? und photo auch, dann sind bei photo die ordner mit den zahlen also die monatsordner an denen ich fotos hinzugefügt habe???
     
  5. mc_red

    mc_red MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2002
    hallo,
    ja genau so.

    viele Grüße

    Dirk
     
  6. John Wayne

    John Wayne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.03.2005
    Ja, sortiert nach Jahr/Monat/Tag. Aber nicht Datum des Hizufügens, sondern Tag des Photographierens.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2005
  7. haripu

    haripu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.06.2002
    so ungefähr (habs auch nie ganz verstanden). aber das ist der gedanke von itunes und iphoto. man braucht die realen files NIEMALS selbst im finder verwalten. dazu sind die beiden programme da, dort findest du alles besser sortiert und archiviert.

    sprich: du willst ein foto emailen. öffne iphoto und ziehe das foto einfach aufs mail-programm. es gibt keinen grund, nach dem orginal im finder zu suchen.
    das ist eine herangehensweise, die viele leute natürlich hassen, aber andere - inklusive mir - sehr lieben.
     
  8. zuecho77

    zuecho77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    ok, vielen dank. für ne sicherung muss ich denn bei iphoto auch nur diese ordner brennen oder? und bei itunes den itunes music ordner???
     
  9. zuecho77

    zuecho77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    @ haripu ich finds auch ziemlich cool, man muss es nur wissen. ;) nhabs bei windows ja auch immer gehasst :(
     
  10. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    117
    Registriert seit:
    15.06.2005
    Auch zum Brennen gibt's die entspr. Funktionen innerhalb der Programme. Nur bei iTunes muss man halt in den Einstellungen "Daten-CD" auswählen, denn sonst brennt es nur 'ne Audio-CD.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche