iTunes, Import und die Ordnerstruktur

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Maurizio, 14.07.2004.

  1. Maurizio

    Maurizio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Nachdem ich gerade riesen Trouble mit meiner iTunes Library hatte und eine Menge neu importieren musste, stehe ich jetzt vor folgender Frage:

    Bei fast allen Songs legt das Programm im iTunes Musik Ordner den Ordner des Artists, des Albums und dann den Song an. Nur bei Wenigen gibt es "Probleme"; diese liegen dann in "Unbekannter Interpret" - "Unbekanntes Album".

    Ich denk mir: "Gut, liegt an den ID3 Tags", ändere dies schön für z.B. Huey Lewis - The Power Of Love, aber Pustekuchen: Der Song liegt immer noch in den "unbekannten" Ordnern :confused:

    Woher nimmt iTunes nun die Info ob ein Ordner angelegt wird oder nicht?
     
  2. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Mit was hast du denn die Info geändert? mit iTunes oder einem anderen Programm?
     
  3. Maurizio

    Maurizio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Natürlich :D mit iTunes
     
  4. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Hmm, dann kann ich's nicht nachvollziehen. Wenn ich meine Infos ändere wird die Datei sofort verschoben/umbenannt usw... Allerdings hab ich auch alles in AAC...

    Schon mal mit "bibliothek zusammenlegen" versucht?
     
  5. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    iTunes ordnet nur nach den ID3 Tags, da scheint bei dir was also nicht zu stimmen ?
     
  6. Maurizio

    Maurizio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Seltsam... Habe mich gestern Abend auch nicht weiter drum gekümmert; werde ich mir heute Abend nochmal ansehen. Was genau bewirkt eigentlich "Bibliothek zusammenlegen"?
     
  7. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    bei Bibliothek zusammenlegen werden alle deine MP3 meines Wissens in den iTunes Ordner kopiert ?
     
  8. Masterploxis

    Masterploxis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2003
    Zusammenlegen

    Vom Zusammenlegn würde ich dir Finger lassen. Das bringt Dir nix, ausser Chaos im Verzeichnis wo alle MP3´s dann drinne liegen. Sicherlich bringt Itunes Ordnung ins Chaos durch die Tags und du siehst alles ganz schick, aber wenn du mal nem Kumpel ein Album brennen willst als MP3 oder gleich mehrere geht dann das suchen los und kopieren los. Und so hast du gleich alles schön in den Artistordnern usw.Also ich würds nicht machen. Und wegen den Dateien im Ordner unbekannt. Schau mal in die Dateiinfo, ob dort nicht nur lesen eingestellt ist. Wenn ja, Ändern und die Tags nochmal schreiben im Itunes..
     
  9. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    @Masterploxis

    Full Ack clap
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen