iTunes: hinzufügen funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von muewi, 17.07.2006.

  1. muewi

    muewi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.05.2006
    Hallo, habe mir heute einen iPod nano gekauft und wollte daher zunächst iTunes einige Musik hinzufügen. Leider funktioniert es nicht - versuche ich "zur Bibliothek hinzufügen", und wähle ein Verzeichnis oder eine Datei aus, passiert danach garnichts. Weiß jemand Rat? Gruß Frank:(
     
  2. whitepalms

    whitepalms MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Bist du Mac oder Windows-User? Weil jeder Mac-User verwaltet seine Musik ja über iTunes...
     
  3. muewi

    muewi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.05.2006
    Danke für die Antwort.

    Bin Mac-user, habe allerdings noch einen windows-notebook.
    Könnte es daran liegen, dass es sich um wma-Dateien handelt? Aber wieso
    gibt es keine Fehlermeldung?
    Ich suche gerade nach einer Möglichkeit sie zu konvertieren, ohne dafür Geld bezahlen zu müssen.

    Frank
     
  4. koli.bri

    koli.bri Gast

    Mit WMA auf einem Mac-iTunes gibt es, soweit ich weiß keine direkte Lösung...

    Aber guck dir mal MAX an, das Programm sollte die eigentlich konvertieren können... Oder am Windows-Teil mit Musicmatch...

    gruß
    Lukas
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Zur Bilbiothek hinzufuegen ist ein Befehl um mp3 oder AAC Dateien in die interne iTunes Bibiliothek aufzunehmen. Wenn iTunes auch fuer die Verwaltung deiner Musikdateien zustaendig ist wird bei diesem Kommando die Datei auch in die von iTunes vorgesehene File Struktur (Musik/Itunes/Interpret/Album/Song) kopiert. Wenn iTunes den speicherort deiner Musik Files nicht verwaltet bleiben die Files an ihrem Ursprungsort und es wird ein Verweis auf den Speierort in der Bibliothek abgelegt.

    Wenn die Files als wma vorliegen solltest du importieren und nicht hinzufuegen.
     
  6. muewi

    muewi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.05.2006
    Danke für den Tip.

    Gerade versuche ich es mit iTunes unter Windows - da scheint er ja automatisch umzuwandeln. Dann will ich die umgewandelten Dateien wieder rüber auf den Mac kopieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen