iTunes geht nicht, Spotlight und Uhr sind weg

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Pauleta, 05.03.2006.

  1. Pauleta

    Pauleta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2005
    So habe 3 Probleme mit meinem mini. 1. weder Spotlight noch die Uhr werden in der Menüleiste angezeigt (die Einstellungen, die ich für die Uhr in den Systemeinstellungen vornehme setzen sich immer wieder selbst zurück) und 2. funktioniert iTunes nicht mehr.Neuinstallation geht nicht, da der Installer natürlich meint er bräuchte nichts zu installieren, denn das Programm ist ja schon in neuester Version auf der HD.

    Also wenn jemand mir sagen könnte wie man iTunes vollständig entfernen kann, damit ich es wieder neu aufspielen kann, wäre das klasse.
    Und natürlich auch das Problem mit Spotlight und Uhr :)

    Danke schonmal im voraus.
     
  2. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Registriert seit:
    27.10.2005
    schon mal probiert einfach die itunes.app in den papierkorb zu verschieben und dann per suche im finder nach tunes oder so zu suchen?
     
  3. AstraCoupé

    AstraCoupé MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    30.09.2005
    Hallo,
    leg mal einen neuen Benutzer an. Wenn das Problem dann nicht besteht, musst du die Prefs von deinem ursprüglichen Benutzer löschen.

    iTunes: alles nach iTunes oder Tunes suchen lassen und ab ins Datengrab damit.

    Gruß JENS
     
  4. Pauleta

    Pauleta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2005
    Ja vorhin schonmal probiert. Sollte ich denn dann auch die ganzen Scripts usw. mitlöschen? Weil ich hatte keine Lust auf eine Systemneuinstallation... :-/
     
  5. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Was heißt "iTunes funktioniert nicht mehr"?
     
  6. AstraCoupé

    AstraCoupé MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    30.09.2005
    Alles was iTunes betrifft würde ich löschen. Dann gehst du auf Nummer Sicher, dass nichts mehr eine Neuinstallation behindern könnte. Bei den Dateien, bei denen du dir nicht sicher bist, lässt du einfach liegen und versuch die Installation.
     
  7. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    14.04.2004
    NEIN!
    Den Inhalt des Ordners Benutzer/Musik/iTunes/ solltest du nicht löschen, da hier die Songdateien und die Libary hinterlegt ist, also der Inhalt von iTunes, deine Playlists, wie häufig du Songs gehört hast, dein Wertungen etc.
    Wenn du diese Informationenn nicht verlieren Willst, solltest du das auf keinen Fall löschen.

    Es reicht in der Regel die iTunes-Dateien im Ordner Benutzer/libary/Preferences zu löschen.
     
  8. Pauleta

    Pauleta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2005
    @ Astra Coupé

    Danke für die schnelle Hilfe, die Probleme bestehen aber weiterhin. Alles was mit iTunes zu tun hat ist jetzt im Nirvana, aber eine Neuinstalllation ist weiterhin nicht möglich. Uhr und Spotlight werden auch bei anderen Benutzern nicht angezeigt.

    @ Balkon Surfer

    iTunes liess sich nicht mehr starten und wenn ich versuche es neu zu installieren, werden die Installationsschritte einfach übersprungen (also als Option im Installer kann ich nichts auswählen sondert es steht nur "Überspringen" da)
     
  9. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Hast Du das Problem von Anfang an, oder erst seit einiger Zeit? Wenn letzteres seit wann (was hast Du davor gemacht?)?
     
  10. Pauleta

    Pauleta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2005
    @*all

    So iTunes-Problem wäre gelöst, vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen