iTunes für andere Nutzer freigeben

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von hoschi1970, 05.07.2005.

  1. hoschi1970

    hoschi1970 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Hallo, versuche vergeblich meine Lieder/Playlists in iTunes auch für andere Nutzer auf meinem Rechner freizugeben. Habe schon unter den Einstellungen FileSharing etc. angeklickt, aber das scheint wohl nur für das Netzwerk zu sein. Welche Einstellungen muß ich denn machen, damit das für die Accounts auf dem Rechner klappt. Habe hier im Forum nix finden können.
    Danke im voraus.

    hoschi1970
     
  2. iKnow

    iKnow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2005
    Hallo Hochi,

    habe eben nach dem Selben Problem hier gesucht, da ich auch nicht weiterkomme.

    Grüße,
    Harald
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    iTunes ->Einstellungen -> gemeinsam nutzen
     
  4. HAL

    HAL Gast

    Das ist nicht ohne weiteres möglich, da die Musik sich in deinem Account
    befindet, auf den andere natürlich nicht zugreifen können. Eine Möglich-
    keit wäre, die Musik auf einer externen Festplatte zu speichern und in
    iTunes die Option "Musik in den iTunesOrdner kopieren" zu deaktivieren.

    Wenn Du dann deine Musik hinzufügst, werden lediglich Verweise in die
    iTunes Bibliothek hinzugefügt. Das können andere Benutzer des Rechners
    dann auch machen. Dazu muss aber noch die Option "Eigentümer auf
    diesem Volume ignorieren" für die externe HD aktiviert werden. Die
    findet man in der Information, sobald man das Laufwerk markiert und
    Apfel-I eingibt.

    Eine weitere Möglichkeit wäre, im Stammverzeichnis der internen HD einen
    Ordner anzulegen, in dem die "Musik für alle" kopiert wird. Dann ändert
    man die Zugriffsrechte des Ordners, dass alle Benutzer drauf zugreifen
    können und jeder kann sich wie weiter oben beschrieben die Musik in sein
    iTunes ziehen, respektive Verweise in seiner iTunes Bibliothek anlegen.

    :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.07.2005
  5. iKnow

    iKnow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2005
    Prima, wird gleich probiert. Danke HAL.
     
  6. iKnow

    iKnow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2005
    Funktioniert.

    Also:
    1) Unterordner für die Songs eines Users hat Leseberechtigung für ausgewiesene andere User.

    2) Dann in iTunes des anderen Users iTunes/Einstellungen/Erweitert das Häkchen für "Beim hinzufügen von... in den iTunes-Ordner kopieren" löschen.

    3) in Ablage/Zur Bibliothek hinzufügen über ./ zum Benutzverzeichnis musik/iTunes.

    Eigentlich logisch. Btw: Das mit dem "gemeinsam nutzen" scheint nur bei angemeldetem User zu funktionieren.

    Danke nochmals für die Anregung!
     
  7. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Die Funktion "Gemeinsam nutzen" funktioniert einwandfrei, wenn du den "schnellen Benutzerwechsel" aktiviert hast.
    Danke marco312 für den tollen Tipp!
     

Diese Seite empfehlen