iTunes frisst Cover

Diskutiere mit über: iTunes frisst Cover im Mac OS X Apps Forum

  1. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    434
    Registriert seit:
    10.09.2003
    Moin zusammen,
    habe mir viel Cover runtergeladen (mittels FetchArt) und in iTunes importiert... Gestern mal wieder ein Software-Update gemacht und nun zeigt mir iTunes keine Cover mehr an. Ist das normal? Wie kann ich das beheben?
    Danke
     
  2. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Nö, nicht normal.
    Eigentlich speichert iTunes das Cover in dem MP3-File, deshalb dürfte das Cover bei einem iTunes-Programm-Update nicht verschwinden.
     
  3. Karijini

    Karijini Gast

    Ich besitze zwar kaum Cover, aber das interessiert mich auch. Zumal ich noch nicht den Speicherort für die Bilder gefunden habe. Im Musikordner jedenfalls fand ich bislang noch nichts.

    edit: aha, im mp3-File also. Das heißt, die Dateien vergrößern sich?
     
  4. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Aktivier mal einen Titel, bei dem Du sicher bist, dass ein Cover da sein müsste. Dann drück Apfel + i und schau mal unter der Lasche Cover nach, ob da was drin ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche