iTunes "Cover nicht veränderbar"

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von ploiero, 02.02.2004.

  1. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.01.2004
    Hallo,
    habe von iTunes unter WIN XP meine Sounds mit rüber auf Mac OS 10.3 genommen. Bei einigen kann ich jedoch weder das Genre noch das Cover verändern. Habe im Finder die Rechte auf Lesen & Schreiben abgeändert, jedoch ohne Erfolg.

    Könnt Ihr mir wohl bitte helfen?

    Danke schonmal,
    Olli
     
  2. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    16.01.2003
    hi,

    versuch mal mit dem cover indem du mit apfel-i auf deine mp3 klickst, dort das cover erst löscht und dann neu hinzufügst.


    gruß vina
     
  3. mcgarp

    mcgarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.07.2003
    Hallo,
    um die Cover zu ändern, müssen die Songs im .mp3 oder .ACC-Format vorliegen. Ich hatte mal bei einigen Dateien Probleme, die ich als AIFF-Dateien von meiner Festplatte direkt in die itunes-Bibliothek gezogen habe. Diese werden nicht automatisch konvertiert, sondern "fristen ihr Leben" als QuickTime-Filmdatei weiterhin in itunes (natürlich auch noch mit ca. 50 mb). Sie verhalten sich fast wie .mp3-Dateien; man sie abspielen, die Bewertung verändern, aber z.B. kein cover verändern.
    Man findet sie eigentlich (fast) nur, wenn man sich über apfel-i die Infos im Reiter "Zusammenfassung" ansieht.

    Gruß
    mcgarp
     
  4. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.01.2004
    Hi,
    hab bis leider noch keine Lösung gefunden. ich hab die Dateien mit iTunes 4.1 unter Windows XP Pro in ACC Files importiert, warum kann ich diese dann mit iTunes 4.2 für OS X nicht ändern?
    Bin echt ratlos :-(
     
Die Seite wird geladen...