iTunes-Bibo-Sicherung Mac/Win

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von tk69, 25.02.2006.

  1. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    05.12.2004
    iTunes-Bibo-Sicherung

    Hallo,

    habe zur Sicherung meiner Musik-Bibliothek diese auf eine externe HD gesichert. Unter dem Mac zeigt er den Ordner normal an.

    Rufe ich den gleichen Ordner von irgendeinem Windows-Rechner auf, dann habe ich folgendes Problem:
    -Musiktitel sind doppelt (doppelte sind mit einer 1 versehen)
    -Coverbilder sind normal kopiert worden.

    Wieso werden die Songs doppelt kopiert?
    Oder sind bereits in meinem Original-Mac-Ordner versteckte Dateien so alá .Trash-Dateien, die nur in Windows angezeigt werden (diese Songs kann man jedoch normal aufrufen - haben also keinen Punkt vor dem Namen)?

    Cu und Gruß
    tk


    EDIT

    Is Quatsch was ich oben geschrieben habe. Unter Mac sind auch die Songs doppelt, die Kopien mit einer 1 versehen.

    Wie kann das passieren?

    /EDIT
     
  2. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Kann es vielleicht was damit zu tun haben, dass ich die iTunes-Bibliothek auch für einen anderen Benutzer auf dem Mac zur Verfügung gestellt habe?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes Bibo Sicherung
  1. cpusmc
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    77
  2. Nikki
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    209
  3. Marc-Mkk
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    101
  4. Maren
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    198
  5. onkelfritz
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.451
    bernie313
    23.12.2014