itunes Bibliothek unterteilen? Neuer Ordner erstellen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von braindub, 20.09.2005.

  1. braindub

    braindub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Hallo,
    da ich insgesamt in meiner itunes Bibliothek viele einzelne Lieder aus dem ITMS hab, andererseits aber auch sehr viele meiner Cds importiert habe, hätte ich zwecks Übersichtlichkeit gerne eine Unterteilung meiner Bibliothek, also nach der Art "Bibliothek 1 - Alben", "Bibliothek 2 - Single Songs" "Bibliothgek 3 - Hörspiele". Aber irgendwie klappt das nicht. Habe schon einen neuen Ordner erstellt (Ablage/neuer ordner), aber da krieg ich keine Lieder rein. Was mach ich falsch? Kann man eine Bibliothek überhaupt dergestalt unterteilen? Könnte das natürlich mit libra machen, hätte es aber schon gern in einem, ohne das Umschalten zwischen versch. Bibliotheken mittels Libra

    Danke Eucch schon mal!
     
  2. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Die Ordner in iTunes sind für Wiedergabelisten gedacht. Das was Du suchst hört sich für mich nach dem Kategoriefilter (Befehl+Umschalt+B) an.
     
  3. braindub

    braindub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    24.01.2005
    ok, Danke, das mit dem Kategoriefilter kannte ich noch nicht. Ist schon mal ein Ansatz.
    Leider werden meine Hörspiele nicht angezeigt. Hab hier die Suche bemüht, und habe die AAC-Files umbenannt von .m4a nach .m4b,n Danach neu in die Bibliothek hinzugefügt, aber es wwurde trotzdem nicht unter Hörspioel angezeigt. Hat jemand ne Idee, wo der Fehler liegen könnte,?

    Das ganze mit dem Kategoriefilter hilft mir aber leider nicht weiter bei meinem Problem, dass ich "Single songs" und "komplette Alben" in unterschiedlichen (Teil-)Bibliotheken untgerbringen möchte. Libra wäre eine Idee, aber gibts ne andere, evtl. stressfreiere Variante. Alles zusammen (single songs und komplette Alben) wird extrem unübersichtlich.. Hmm... hoffe, jemand kann mir helfen.

    braindub
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Ich würde Dir vorschlagen in einem Unterorner Playlisten mit der Gruppierung "Full Album", "Einzeltrack" und "Hörspiele" oder so ähnlich anzulegen. So habs ich hier gemacht. Mit Libra gehen zwar mehrere Bibliotheken, aber das empfinde ich als zu stressig da immer zu switchen.

    Gruß
    Artaxx
     
  5. braindub

    braindub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    24.01.2005
    ok, sowas in der art hab ich schon überlegt, dachte aber, es gibt was "eleganteres". Aber gut, wenn das andere auch so machen, dann halt ich mich auch mal daran. ;) Libra find ich auch stressig, da klingen die Wiedergabelisten schon besser.

    Hat jetzt noch jemand eine Lösung für mein Hörspielüproblem? Warum werden die im Kategoriefilter nicht angezeigt, obwohl sie auf m4b umbenannt sind? Hat jemand dazu noch nen Rat?

    AUf jeden Fall schon mal Danke, Artaxx und orgonaut :)
     
  6. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Bitte gern geschehen! :)

    Hier eine ausführliche Anleitung wie Du Dir eigene Hörbücher machst. Kurz gesagt Du brauchst ein bestimmtes Apple Script.

    In iTunes 5 geht's aber noch einfacher:
    • Musikrichtung: Hörbuch & Gesprochene Inhalte
    (Wichtig für den Kategoriefilter)
    • Informationen: Optionen: Wiedergabeposition merken
    • ^ Damit man das mit mehreren ausgewählten Titel gleichzeitig machen kann, gibt es auch ein Apple Script
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2005
  7. braindub

    braindub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Hi... Leider klappt das Anzeigen der Hörbücher immer noch nicht, obwohl ich es genauso macche, wie von Euch beschrieben....
    @Artaxx: Das mit den Wiedergabelisten ist ne gute Idee.. an und für sich :) Leider kann ich dann ja keine "Übersicht" einblenden, Also die Anzeige von Musikrichtung, Interpreten und Alben. Hm, eher suboptimal :mad:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen