iTunes an mehrere Airports funken?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von elastico, 25.08.2004.

  1. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    hallo,

    mal eine ganz dämliche Frage:
    - könnte ich mit iTunes an MEHRERE AirportExpress (diese Funkempfänger für Musik, DSL, USB meine ich) funken? So, dass ich dann von einem Rechner Musik abspiele und dann in mehreren Räumen denselben Song hören könnte?
     
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Nein.

    Apple Arbeitet daran, aber bis jetzt ist das Firmware-Update noch nicht draußen.
     
  3. HAL

    HAL Gast

    Gibt es für dieses Aussage eine Quelle?
     
  4. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Och mensch Hal, du bringst mich noch irgendwann mal in verlegenheit. Bist du Beamter? :D

    Es steht geschrieben in Steve Jobs Sommerinterview von Walter Mossberg (defekter Link entfernt) Leider ist der Server dort momentan down. Aber lies mal durch, ist leseswert, allerdings schon älter.
     
  5. Garvin

    Garvin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2003
    es gibt da son hack mit dem tool nicecast. damit sollen auch andere sachen klappen. real player usw..
     
  6. HAL

    HAL Gast

    Beamter? Nee, das als letztes in diesem Leben. :D

    Aber ich hinterfrage das manchmal deshalb, weil es sich gut
    macht wenn man einen Link zu einer verlässlichen Quelle hat.

    ;)
     
  7. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Ich hab's gerade mit zwei Benutzern versucht. Ich kann vom einen Benutzer an die eine und gleichzeitig vom zweiten benutzer an die zweite AirportExpress funken... Über Rendezvous hab ich Zugriff auf die Bibliothek von Benutzer eins.

    Das gleiche Lied zu spielen ist dann halt timing ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2004
  8. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Also es kommt von Steve direkt. Dann wird es wohl stimmen :D
    Es ist sozusagen wirklich "aus erster Hand" :D
     
  9. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Danke für die infos - dann warte ich das mal ab!

    Wäre verlockend... Wohnzimmer könnte direkt über Line-out in den Amp bedient werden
    In die Küche, büro und vielleicht ins Badezimmer einen Wireless Empfänger mit Miniboxen... irgendwo versteckt installiert... das wäre cool :)
     
  10. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    ja schon, aber wie bedienst du es dann? es gibt (noch) keine Fernbedienung, obwohl die Steve ja auch schon mal "angedeutet" hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen